Konzertsuche
« vorheriges Konzert | nchstes Konzert »


Mitsuko Uchida photo: Marco Borggreve Mitsuko Uchida photo: Marco Borggreve Mitsuko Uchida photo: Marco Borggreve
Samstag
11.02.2012 20:00
- Grand Auditorium -

Mitsuko Uchida

 

Mitsuko Uchida piano

Franz Schubert: Sonate N° 19 c-moll (ut mineur) D 958
Sonate N° 20 A-Dur (la majeur) D 959
Sonate N° 21 B-Dur (si bémol majeur) D 960

 

«Es gelingt ihr, mit kleinsten Momenten den Luftstrom im gesamten Saal zum Umkehren zu bringen.» (The Independent) Eine ganz besondere Gelegenheit, die wahrhaft atemberaubende Subtilität und Eleganz ihrer Interpretationen im Konzert zu erleben, bietet die Pianistin Mitsuko Uchida mit ihrer Aufführung der drei letzten Klaviersonaten von Franz Schubert. Bei allem Festhalten an klassisch-bewährten Formen gelten diese im September 1828 (rund zwei Monate vor dem Tod des Komponisten) entstandenen eineinhalb Stunden Klaviermusik als das große musikalische Vermächtnis einer Persönlichkeit, die Johann Mayrhofer in seinen «Erinnerungen an Franz Schubert» folgendermaßen beschrieb: «In seinem Wesen mischten sich Zartheit und Derbheit, Genussliebe mit Treuherzigkeit, Geselligkeit mit Melancholie». Unterschiedlichste Atmosphären prägen die drei Werke: beunruhigende Harmonien im langsamen Tempo (Adagio, D 958), venezianische Barcarolen (Andantino, D 959), eigenwillige Scherzi (D 958), lockere Ketten von Vorhaltsnoten (Allegro vivace con delicatezza, D 960) oder eine stürmische Tarantella (Allegrofinale D 958). Ein End- und Höhepunkt der romantischen Klaviersonate.

 

Backstage special Baloise_klein_WEB
18:00
Salle de Musique de Chambre

«Schuberts späte Sonaten»
Eine Reise durch die Schallplattengeschichte
Dr. Christoph Vratz Präsentation (D)

 

In Kooperation mit FonoForum
Entrée libre / Freier Eintritt / Free entrance

 

Dieses Konzert ist Teil der Aboreihen

» 88 touches

» Soirées de Luxembourg

» iPhil (1317 ans)

Preis
Cat. I 40,00 €
Cat. II ausverkauft
Cat. III ausverkauft

 


Ermigter Preis (< 27 Jahre)
Cat. I 24,00 €
Cat. II ausverkauft
Cat. III ausverkauft

 



Buchen

Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Tickets per Telefon
www.philharmonie.lu, (+352) 26 32 26 32
Luxembourgticket.lu, (+352) 47 08 95-1


 

Facebook Kommentare
Facebook