Konzertsuche
« vorheriges Konzert | nchstes Konzert »


Chrschtconcert Pierre Cao photo: Sbastien Boulard Arsys Bourgogne photo: Franois_Zuidberg Arsys Bourgogne photo: Franois_Zuidberg
Samstag
22.12.2012 16:00
- Grand Auditorium -

«Chrëschtconcert»

Un concert de Noël pour toute la famille

Orchestre Philharmonique du Luxembourg
Arsys Bourgogne
Pierre Cao direction
Solistes d’Arsys Bourgogne

1e partie: Camille Saint-Saëns: Oratorio de Noël
2e partie: Mélodies de Noëls à chanter ensemble («Stille Nacht, heilige Nacht», «Il est né, le divin enfant», «An der grousser hellger Nuecht», etc.)

 

Kulturpass, bienvenue!

 

Nach der Mitternachtsmesse am Weihnachtstag 1858 war das gesamte Konzertpublikum glücklich über den neuen Organisten und Komponisten. Dem 24-jährigen Camille Saint-Saëns war es mit seinem knapp halbstündigen Weihnachtsoratorium gelungen, das anspruchsvolle Publikum in der Pariser Église de la Madeleine zu begeistern (das zum festlichen Anlass selbstverständlich in den allermodernsten Pferdedroschken vorgefahren war). Das Oratorium für Chor,Solisten, Streicher, Harfe und Orgel verband die Traditionslinie von Bach und Händel mit allerlei Neuerungen: stimmungsvolle Wahl der Orgelregister, schlichte Textwahl, wiederentdeckte Weihnachtslieder, glitzernde Harfenglissandi u.v.a. Im zweiten Teil des Konzerts sind Sie zum Mitsingen eingeladen, wenn die Sänger von Arsys Bourgogne mit dem OPL unter der Leitung von Pierre Cao bekannte Weihnachtslieder anstimmen («Stille Nacht, heilige Nacht», «Il est né, le divin enfant», «An der grousser hellger Nuecht», etc.). Im Anschluss an das gesellige «Weihnachtskonzert» werden als Stärkung heiße Schokolade und Glühwein ausgeschenkt.

 

Bus-Shuttle zur Philharmonie für diesen Konzertzyklus:

Weber_Shuttle_WEB

Trier–Luxembourg
Treffpunkt: Abteiplatz / Matthiasbasilika
(Matthiasstr. 85, D-54290 Trier)
Abfahrt jeweils eine Stunde und 15 Minuten vor Konzertbeginn. Fahrtdauer ca. 45 Minuten. Ein Kostenbeitrag von 3 € pro Person für die Hin- und Rückfahrt ist beim Busfahrer zu entrichten. Rückfahrt jeweils umgehend nach Konzertende
Infotelefon: Lydia Oermann, +49 (0) 651-96 68 64 32, lydia.oermann@web.de

Preis
Cat. I ausverkauft
Cat. II ausverkauft
Cat. III ausverkauft

 


Ermigter Preis (< 27 Jahre)
Cat. I ausverkauft
Cat. II ausverkauft
Cat. III ausverkauft

 



Buchen

Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Tickets per Telefon
www.philharmonie.lu, (+352) 26 32 26 32
Luxembourgticket.lu, (+352) 47 08 95-1


 

Facebook Kommentare
Facebook