Zum Seiteninhalt springen Zur Navigation springen

Konzerte erleben

Konzerte für junges Publikum haben im künstlerischen Programm seit Eröffnung der Philharmonie einen besonderen Stellenwert. Kein Wunder, dass sich seit 2005 eine stetig wachsende Anzahl von Kindern in Hunderten von Konzerten für Musik begeistern kann und der Philharmonie und ihrem preisgekrönten Jugendprogramm oft über Jahre treu bleibt.

Musikalische Reisen für das junge Publikum

In der Saison 2019/20 nimmt die Philharmonie das junge Publikum auf ein Neues mit auf eine Reise in phantastische Welten und unterschiedliche Klangsphären. Konzerte, Musiktheater und Workshops warten auf die Kinder und ihre neugierigen Begleiter. Ein besonderer Fokus liegt dabei auf Eigenproduktionen für die Altersgruppe von 0 bis 13: Insgesamt 24 Neuproduktionen feiern in der Saison 2019/20 Premiere in der Philharmonie. Geschichten wie jene von den « Weltentdeckern», die in der Saison 2018/19 das Publikum begeistern konnten, werden mit «Die geheimnisvolle Prinzessin» weitergeführt und bereichern das umfangreiche Programm. (2–4 Jahre). In den Zyklen «Bout’chou» (2–4 Jahre) in Kooperation mit dem Musée Dräi Eechelen und «Musek erzielt» (4–8 Jahre), freut sich die Philharmonie auf die Zusammenarbeit mit Dan Tanson, der in seinen Inszenierungen Klänge und Bewegungen zu einem ebenso poetischen wie humorvollen Gesamterlebnis zusammenführt. Die wertvollen Kooperationen mit den Konservatorien und Schulen sollen weiter gefördert und ausgebaut werden.

Workshops 2018/19

Entdecken Sie unsere Workshops