Zum Seiteninhalt springen Zur Navigation springen
  • photo: Sébastien Grébille photo: Sébastien Grébille
  • photo: Sébastien Grébille photo: Sébastien Grébille
  • photo: Sébastien Grébille photo: Sébastien Grébille

«Bilder einer Ausstellung»

Konzerttheater

Kennt ihr das, dass einem die Decke auf den Kopf fällt und man einfach mal raus will? Der Komponist Modest Mussorgsky kennt das nur allzu gut – und er hat auch allen Grund dazu, denn er befindet sich schon seit über hundert Jahren in einem Bild im Museum. Aber heute reicht es ihm; es ist viel zu eng und entschieden zu langweilig in seinem goldenen Rahmen. Es wäre ja so gut, sich endlich einmal die Füße vertreten zu können – wenn da nur nicht dieser Museumswärter wäre, der das entschieden anders sieht… Ein abenteuerlicher Rundgang durch die Bilder einer Ausstellung, die sich weigern, im Rahmen zu bleiben.

Trailer

Fauré Quartett
Sascha Frömbling alto
Erika Geldsetzer violon
Konstantin Heidrich violoncelle
Dirk Mommertz piano
Lilian Mazbouh Schauspiel (Museumswärterin)
Christian Sprecher Schauspiel (Modest Mussorgsky)
Christiane Lutz Text, Konzept, Regie
Natascha Maraval Bühnenbild, Kostüme

Modeste Moussorgski: Tableaux d'une exposition (Bilder einer Ausstellung) (arr. Fauré Quartett / G. Gruzman)

Produktion Philharmonie Luxembourg