Zum Seiteninhalt springen Zur Navigation springen

Covid-19: Wichtige Informationen zu unseren Konzerten, weitere Infos

Jun Qiang

Violine

Jun Qiang spielt seit ihrem 4. Lebensjahr Geige. Sie besuchte in ihrer Heimatstadt Shanghai das Musikgymnasium und das Konservatorium und nahm schon als Kind erfolgreich an verschiedenen Wettbewerben in China teil. Nachdem Abschluss ihres Erststudiums im Jahr 2000 erhielt sie ihre erste Stelle im Shanghai Symphony Orchestra. Sie verließ China im Jahr 2003, um in Deutschland bei Michael Gaiser an der Robert-Schumann-Hochschule in Düsseldorf weiter zu studieren. Während ihres Studiums war sie Praktikantin bei den Duisburger Philharmonikern und anschließend Stipendiatin der Orchesterakademie der Essener Philharmoniker. Noch vor Ende ihres Diplomstudiums, das sie Anfang 2006 mit Auszeichnung abschloss, erhielt sie ihre feste Anstellung beim OPL.

Photo: Eric Chenal Photo: Eric Chenal