Zum Seiteninhalt springen Zur Navigation springen

Covid-19: Wichtige Informationen zu unseren Konzerten, weitere Infos

Xavier Vander Linden

Violine

Geboren 1975 in Huy (Belgien), studierte Xavier Vander Linden Violine bei Marcel Debot (Brüssel), Emmanuel Koch (Lüttich), Igor Ozim (Köln und Bern), Ida Bieler (Düsseldorf) sowie Kammermusik mit dem Alban Berg Quartett (Köln). Während dieser Studienjahre erhielt er einen 1. Preis für Violine (Lüttich, 1991), die Künstlerische Reifeprüfung (Köln, 1996) und bestand das Konzertexamen (Düsseldorf, 2001). Seit 1998 ist er Mitglied des Orchestre Philharmonique du Luxembourg.

Photo: Eric Chenal Photo: Eric Chenal