Zum Seiteninhalt springen Zur Navigation springen
  • Cameron Carpenter photo: Alfonso Salgueiro

    Cameron Carpenter

«A Christmas Night with Cameron Carpenter»

From Europe to America, from Bach to Leroy Anderson

12.12.2017 20:00 Uhr,

Grand Auditorium

add to calendar

Cameron Carpenter orgue

Johann Sebastian Bach: «In Dulci jubilo» BWV 608
Marcel Dupré: Symphonie Passion: 1. Le Monde dans l'attente du Sauveur
Louis Claude Daquin: «Noël Suisse»
Max Reger: Sieben Stücke für Orgel op. 145
Johann Sebastian Bach: «Nun freut euch, lieben Christen gmein» BWV 734 a
Johann Sebastian Bach: Präludium und Fuge BWV 532
Olivier Messiaen: La Nativité du Seigneur (Die Geburt des Herrn): N° 9: Dieu parmi nous (Gott unter uns)
Piotr Ilitch Tchaïkovski: Valse des fleurs (Blumenwalzer) (Casse-Noisette / Der Nussknacker)
Leroy Anderson: A Christmas Festival
Hugh Martin, Walter Kent, Jerry Herman: Christmas from the Golden Age of Radio
Improvisation: Symphony on German Christmas Carols

Cameron Carpenter ist immer wieder gut für Überraschungen – nicht nur für Orgelfreunde. Was läge also näher, als sich von dem ungewöhnlichen Virtuosen der Königin der Instrumente den vorweihnachtlichen Gabentisch mit Klängen füllen zu lassen? Besinnlich und fröhlich, lieblich und opulent, geistlich und weltlich, mit Originalkompositionen und Bearbeitungen für sein Instrument schlägt der US-Amerikaner am 12.12. auf der Schuke-Orgel im Grand Auditorium der Philharmonie einen weihnachtlichen Bogen vom Barock bis in die Gegenwart und von der Alten in die Neue Welt.

Kulturpass, bienvenue!

Karten & Preise

Preis
Freie Platzwahl 40 EUR
Ermäßigter Preis
(<27 Jahre)
Freie Platzwahl 24 EUR

www.philharmonie.lu,
(+352) 26 32 26 32

Liegt in der Vergangenheit