Zum Seiteninhalt springen Zur Navigation springen

Saison 2022/23 | Entdecken Sie unsere Abonnements

  • Antoine Tamestit photo: Julien Mignot

    Antoine Tamestit
  • Paavo Järvi photo: Sébastien Grébille

    Paavo Järvi

Antoine Tamestit / Paavo Järvi / Tonhalle Orchester Zürich

31.01.2023 20:00 Uhr,

Grand Auditorium

add to calendar

Tonhalle Orchester Zürich
Paavo Järvi direction
Antoine Tamestit alto

Hector Berlioz: Harold en Italie
Johannes Brahms: Klavierquartett op. 25 (arr. Arnold Schönberg)

Auf Bitten Niccolò Paganinis, der seine Stradivari-Bratsche optimal zur Geltung bringen wollte, schuf Hector Berlioz Harold en Italie, eine Symphonie, in welcher die solistische Bratschenpartie musikalisch die Gefühlsaufwallungen eines Helden nachbildet, der sich einem qualvollen Zustand der Einsamkeit ausgesetzt sieht.

Trier-Luxembourg

Bus-Shuttle zur Philharmonie für dieses Konzert:

Um Anmeldung wird gebeten unter
www.philharmonie-shuttle.lu

Karten

Preis
  • 75
  • 55
  • 35
< 27 Jahre
  • 45
  • 33
  • 21

www.philharmonie.lu,
(+352) 26 32 26 32

Der Vorverkauf beginnt am 17.11.2022 ab 10:00 Uhr.

Erinnerungsmail?

Abonnements