Zum Seiteninhalt springen Zur Navigation springen
  • Cleveland Orchestra & Franz Welser Möst photo: Roger Mastroianni

    Cleveland Orchestra & Franz Welser Möst
  • Wiener Singverein

    Wiener Singverein

Cleveland Orchestra / Welser-Möst / Wiener Singverein – La Petite Renarde rusée

28.10.2017 20:00 Uhr,

Grand Auditorium

add to calendar

The Cleveland Orchestra
Franz Welser-Möst direction
Wiener Singverein
Johannes Prinz direction de chœur
Pueri Cantores
Pierre Nimax direction de chœur
Martina Janková La Renarde / Füchslein
Alan Held Le Garde-chasse / Förster
Jennifer Johnson Cano Le Renard / Fuchs
Raymond Aceto Harašta
Dashon Burton Le Curé / Pfarrer
David Cangelosi L’Instituteur / Schulmeister
Sandra Ross mezzo-soprano
Clarissa Lyons soprano
Brian Keith Johnson baryton

Leoš Janáček: La Petite Renarde rusée (Das schlaue Füchslein). (version de concert)

Kulturpass, bienvenue!

Trier-Luxembourg

Bus-Shuttle zur Philharmonie für dieses Konzert:

Abfahrt an der Matthiasbasilika (Matthiasstr. 85, D-54290 Trier) jeweils eine Stunde und 15 Minuten vor Konzertbeginn.Fahrtdauer ca. 45 Minuten.Ein Kostenbeitrag von 3 € pro Person für die Hin- und Rückfahrt ist beim Busfahrer zu entrichten. Rückfahrt jeweils umgehend nach Konzertende.

Um Anmeldung wird gebeten unter
+49 (0) 651-96 68 64 32
shuttle@philharmonie.lu
www.philharmonie-shuttle.lu

Karten & Preise

Preis
Kat. I 95 EUR
Kat. II 75 EUR
Kat. III 45 EUR
Ermäßigter Preis
(<27 Jahre)
Kat. I 57 EUR
Kat. II 45 EUR
Kat. III 27 EUR

www.philharmonie.lu,
(+352) 26 32 26 32

Der Vorverkauf beginnt am 28.09.2017 ab 10:00 Uhr.

Erinnerungsmail?

Résonances

resonances
19:15, Salle de Musique de Chambre

Vortrag Anne Payot-Le Nabour: «La Petite Renarde rusée, «l’idylle sylvestre» de Janáček» (F)