Zum Seiteninhalt springen Zur Navigation springen
  • Kirill Gerstein photo: Marco Borggreve

    Kirill Gerstein

Concert de bienfaisance – 10 ans Fondation EME

08.02.2019 20:00 Uhr,

Grand Auditorium

add to calendar

Orchestre Philharmonique du Luxembourg
Eliahu Inbal direction
Kirill Gerstein piano

George Gershwin: Concerto in F
Antonín Dvořák: Symphonie N° 9 «Du Nouveau Monde» / «Aus der Neuen Welt»

«Zuhören, um einander besser zu verstehen », das ist das Motto der Fondation EME, die seit 2009 das Ziel verfolgt, jene Menschen mit Musik zu erfreuen, die sonst vom kulturellen Leben ausgeschlossen sind. «Zuhören» steht auch im Mittelpunkt der Feierlichkeiten zum zehnjährigen Bestehen der Stiftung, die in einem Benefizkonzert mit dem Orchestre Philharmonique du Luxembourg unter Eliahu Inbal gipfeln. Das Programm nimmt die Zuhörer mit auf eine Reise über den Atlantik und lässt unter den Fingern des Pianisten Kirill Gerstein das Concerto in F von George Gershwin erklingen, außerdem Antonín Dvořáks als «Aus der neuen Welt» bekanntgewordene Neunte Symphonie. Ihre Fortsetzung finden die Feierlichkeiten mit einem Tag der offenen Tür in der Philharmonie am Folgetag.

Die Kartenerlöse werden in vollem Umfang der Stiftung EME - Écouter pour Mieux s’Entendre zu Gute kommen.

Kulturpass bienvenue!

Ce concert sera enregistré par radio 100.7 et retransmis ultérieurement.

Trier-Luxembourg

Bus-Shuttle zur Philharmonie für dieses Konzert:

Abfahrt an der Matthiasbasilika (Matthiasstr. 85, D-54290 Trier) jeweils eine Stunde und 15 Minuten vor Konzertbeginn.Fahrtdauer ca. 45 Minuten.Ein Kostenbeitrag von 3 € pro Person für die Hin- und Rückfahrt ist beim Busfahrer zu entrichten. Rückfahrt jeweils umgehend nach Konzertende.

Um Anmeldung wird gebeten unter
+49 (0) 651-96 68 64 32
shuttle@philharmonie.lu
www.philharmonie-shuttle.lu

Karten

Preis
  • 65
  • 45
  • 30
< 27 Jahre
  • 39
  • 27
  • 18

Les bénéfices du concert seront reversés intégralement au profit de la Fondation EME / Die Kartenerlöse werden in vollem Umfang der Stiftung EME zu Gute kommen.

Liegt in der Vergangenheit

Abonnements