Zum Seiteninhalt springen Zur Navigation springen
  • Leopold Hager photo: Joao Messias

    Leopold Hager

Concert de Gala SOS Villages d’Enfants Monde

05.12.2019 20:00 Uhr,

Grand Auditorium

add to calendar

Orchestre Philharmonique du Luxembourg
Leopold Hager direction
Stella Chen violon (lauréate du Concours Musical International Reine Elisabeth de Belgique)

Piotr Ilitch Tchaïkovski: Concerto pour violon et orchestre
Nikolaï Rimski-Korsakov: Shéhérazade. Suite symphonique

Das Angenehme mit dem Nützlichen zu verbinden, ist das traditionelle Anliegen der Weihnachtsgala zugunsten der Organisation SOS Villages d’Enfants Monde. Zudem ermöglicht die Gala eine musikalische Begegnung mit jener Musikerpersönlichkeit, die beim renommierten Concours Musical International Reine Elisabeth de Belgique zuletzt den Sieg davongetragen hat. Die Ausgabe 2019 stand im Zeichen der Violine, und so wird nun am 05.12. die Geigerin Stella Chen, mit dem Orchestre Philharmonique du Luxembourg unter Leopold Hager Tschaikowskys Violinkonzert interpretieren. Es ist dies ein Werk, das Chen zufolge «fraglos zu Herzen geht». Kontrastiert wird es im Konzert durch Rimsky-Korsakows fesselnde Orchestersuite Scheherazade.

Concert de bienfaisance organisé par SOS Villages d’Enfants Monde a.s.b.l.
Ce concert sera enregistré par radio 100.7 et retransmis le 8 janvier 2020.

Trier-Luxembourg

Bus-Shuttle zur Philharmonie für dieses Konzert:

Um Anmeldung wird gebeten unter
www.philharmonie-shuttle.lu

Karten

Preis
  • 65
  • 45
  • 30
Ermäßigter Preis
(<27 Jahre)
  • 39
  • 27
  • 18

Information & Billetterie,
(+352) 26 32 26 32