Zum Seiteninhalt springen Zur Navigation springen
  • Cyprien Keiser & Grégoire Baumberger photo: Fréderique Bouchard

    Cyprien Keiser & Grégoire Baumberger
  • Cyprien Keiser photo: Fréderique Bouchard

    Cyprien Keiser
  • Gregoire Baumberger photo: Studiopat

    Gregoire Baumberger

Cyprien Keiser / Grégoire Baumberger

20.10.2018 20:00 Uhr,

Salle de Musique de Chambre

add to calendar

Cyprien Keiser violoncelle
Grégoire Baumberger piano

Franz Schubert: Sonate D 821 «Arpeggione» (arr. für Violoncello und Klavier)
Frédéric Chopin: Ballade N° 4
Johannes Brahms: Cellosonate N° 1
Astor Piazzolla: Le Grand Tango pour violoncelle et piano

Der Verein Luxemburg-Rumänien, gegründet am 20. Oktober 1989, hat sich zum Ziel gesetzt, verschiedene kulturelle Veranstaltungen im Großherzogtum und in Rumänien zu organisieren. Das Konzert des Cellisten Cyprien Keiser und des Pianisten Grégoire Baumberger wird anlässlich des 100. Jahrestages der Vereinigung Rumäniens organisiert.

Kulturpass, bienvenue!

En collaboration avec l'Association Luxembourg-Roumanie a.s.b.l.
Placé sous le haut patronage du Ministère de la Culture, de la Ville de Luxembourg et de l’Ambassade de Roumanie.

Karten & Preise

Preis
Toutes catégories 20 EUR
Ermäßigter Preis
(<27)
Toutes catégories 12 EUR

www.philharmonie.lu,
(+352) 26 32 26 32

Liegt in der Vergangenheit