Zum Seiteninhalt springen Zur Navigation springen

Covid-19: Wichtige Informationen zu unseren Konzerten, weitere Infos

  • Harriet Burns photo: Mihaela Bodlovic

    Harriet Burns
  • Graham Johnson photo: Clive Barda

    Graham Johnson

Face-à-Face: Schumann | Graham Johnson

27.02.2022 16:00 Uhr,

Salle de Musique de Chambre

add to calendar

Harriet Burns soprano
Robin Tritschler tenor
Graham Johnson piano, commentary (E)

Robert Schumann: «Morgens steh' ich auf» (Liederkreis op. 24)
Robert Schumann: «Es treibt mich hin» (Liederkreis op. 24)
Robert Schumann: «Der Nussbaum» op.25/3
Robert Schumann: «Die Lotosblume» (Myrthen op. 25)
Robert Schumann: «Intermezzo» (Liederkreis op. 39)
Robert Schumann: «Auf einer Burg» (Liederkreis op. 39)
Robert Schumann: «Im wunderschönen Monat Mai» (Dichterliebe op. 48)
Robert Schumann: «Am leuchtenden Sommermorgen» (Dichterliebe op. 48)
Robert Schumann: «Süsser Freund, du blickest» (Frauenliebe und Leben op. 42)
Robert Schumann: «So wahr die Sonne scheinet» (Gedichte aus «Liebesfrühling» op. 37)
Robert Schumann: «Sehnsucht nach der Waldgegend» (Kerner-Lieder op. 35)
Robert Schumann: «Flutenreicher Ebro» (Spanische Liebes-Lieder op. 138)
Robert Schumann: «Des Sennen Abschied» (Liederalbum für die Jugend op. 79)
Robert Schumann: «Er ist's» (Liederalbum für die Jugend op. 79)
Robert Schumann: «Mein schöner Stern!» op. 101/4
Robert Schumann: «Nur wer die Sehnsucht kennt» (Lieder und Gesänge aus Wilhelm Meister op. 98a)
Robert Schumann: «Meine Rose» (Lenau-Lieder op. 90)
Robert Schumann: «Abendlied» (Sechs Gesänge op. 107)
Robert Schumann: «Abschied von der Welt» (Gedichte der Königin Maria Stuart op. 135)
Robert Schumann: «Gebet» (Gedichte der Königin Maria Stuart op. 135)
Robert Schumann: «In der Nacht» op.74/4

In dieser Saison hat das Publikum der Face-à-Face-Konzerte Gelegenheit zur Begegnung mit Robert Schumann in all seinen Facetten – ganz im Sinne des Künstlerbildes der Romantik. Tonsetzer und Musikschriftsteller zugleich, war für ihn auch in seinen Liedern die Beziehung von Wort und Ton ein großes Thema, dem sich Graham Johnson gemeinsam mit der Sopranistin Harriet Burns und dem Tenor Kieran Carrel am 27.02. in der Atmosphäre eines Salons widmet.

REMARQUE: Permettez-nous de vous informer d’un changement de date ndépendant de notre volonté, au sein de l’abonnement «Face-à-Face: Schumann» auquel vous avez souscrit. Monsieur Graham Johnson a en effet été contraint d’annuler sa participation au concert du 10.10.2021 pour raisons de santé. Le concert est ainsi reporté au dimanche 27.02.2022, le programme demeurant identique. Vos tickets restent valables pour cet évènement.

Dieses Konzert findet unter dem Reglement von CovidCheck 3G für Besucher ab 12 Jahren und 2 Monaten. Bei Ihrem Aufenthalt in der Philharmonie müssen Sie ab 6 Jahren eine Maske tragen, auch während der Dauer des gesamten Konzerts. Weitere Informationen

Karten

Preis
    Alle Kategorien
  • 25
< 27 Jahre
    Alle Kategorien
  • 15

www.philharmonie.lu,
(+352) 26 32 26 32
Kulturpass bienvenue!

Liegt in der Vergangenheit

Abonnements

 

Unterstützt von

Fondation Loutsch-Weydert