Zum Seiteninhalt springen Zur Navigation springen
 

atlântico

2020 feiert «atlântico» seinen fünften Geburtstag! Das Festival der warmen Klänge und sommerlichen Farben kehrt zurück in die Philharmonie für eine Woche im Zeichen der Musik der lusophonen Länder. Es bietet wieder die Gelegenheit, die ver­schiedensten Musikkulturen und ­traditionen zu entdecken und zu feiern, aber auch den Diasporas dieser Länder eine Plattform zu geben, deren Präsenz so prägend für Luxemburg ist.

Herausragende Persönlichkeiten und neue Namen erwarten das Publikum, wenn die Philharmonie ihre Türen öffnet für Künstler unterschiedlichster geographischer Herkunft, aber gleicher Mutter­sprache – mit all ihren Dialekten und Akzenten, Genres und Stilen, gewachsen und geformt im oft schmerzvollen Austausch der Völker dies­ und jen­seits des Atlantiks.

Lassen Sie sich entführen von Camané, der großen Stimme des Fado, der dieses Mal an der Seite des Pianisten Mário Laginha in die Philharmonie kommt, vom originellen Duo aus Mandoline und Klavier mit dem Brasilianer Hamilton de Holanda und dem Spanier Chano Domínguez, durch das Underground­Flair Lissabons des Duos Dead Combo oder der Poesie des unvergleichlichen Gilberto Gil. Entdecken Sie die Stimme von Elida Almeida, leidenschaftliche Wortführerin der kapverdischen Jugend, und steigen sie im Rahmen eines Ciné­-Concerts ins O Táxi N° 9297 für einen vom Ensemble United Instruments of Lucilin live begleiteten Thriller.

Festival Passepartout

Tickets

Die Tickets für alle Veranstaltungen des Festivals sind ab dem 18.08.2020 verfügbar.
Beim Kauf von zwei Konzertkarten erhalten Sie eine dritte gratis.

Information & Billetterie
+352 26 32 26 32

 

Medienpartner