Zum Seiteninhalt springen Zur Navigation springen

Fräiraim Festival

Philharmonie Luxembourg

26.–28.06.2020 Fräiraim Festival

Was seine Fläche und Einwohnerzahl angeht, zählt Luxemburg keinesfalls zu den Giganten in Europa. Dafür dürfte die kulturelle Vielfalt des Landes vergleichsweise einzigartig hoch sein. Und da macht die Musikszene keine Ausnahme. Seit Gründung des Konzerthauses hat diese Szene in der Philharmonie eine Plattform, die sich nicht auf «Fräiraim» beschränkt, die ausschließlich von Künstlerinnen und Künstlern aus der Großregion bestrittene Reihe, in der Profis genauso wie – im allerbesten Wortsinne – Amateure ihre Visitenkarte abgeben. Seit 15 Jahren! Das feiert die Philharmonie im Juni 2020 mit einem ganzen Fräiraim Festival voller musikalischer Höhepunkte auf allen Bühnen und Podien des Hauses und natürlich auch auf der Place de l’Europe. Vom Orchestre Philharmonique du Luxembourg, das zu diesem Anlass unter der Leitung von Pierre Cao ausschließlich Werke Luxemburger Komponisten entdecken lässt, oder Nachwuchskünstler aus allen stilistischen Bereichen: Freuen Sie sich auf Begegnungen und Wiederbegegnungen mit Musikern, die – egal, ob sie eher im Jazz zuhause sind, im Hip-Hop oder Heavy Metal, in der klassischen Musik verwurzelt sind oder sich dem Flamenco verschrieben haben – ein Feuerwerk ent fachen werden, das nicht selten über die scheinbaren Grenzen des eigenen Genres weit hinaussprüht. Nicht zu vergessen die traditionsreichen Musikvereine, Harmonien und Fanfaren, ohne die ein solches Fest undenkbar wäre. Wo gäbe es eine bessere Bühne für ein Gipfel treffen der Musikkulturen als im plurikulturellen Luxemburg?

 
 

Léiw Musekerin, léiwe Museker,
 
Mir soen Iech villmols Merci fir Är Projetspropositioun fir de Fräiraim Festival, deen de leschte Weekend am Juni 2020 stattfënnt.
Mir hunn eng beandrockend Unzuel u Virschléi kritt, dofir schaffe mir de Moment un de Méiglechkeeten esou vill Kënschtler wéi méiglech eng Bün bidden ze kënnen. Uschléissend kënne mir dann d’Validatioun vun de Projets machen. Mir wärten Iech an de kommende Woche fir de weidere Verlaf kontaktéieren.

Bis dohinner schécke mir Iech eis bescht musikalesch Gréiss,
Serge Schonckert an de Fräiraim Festival Team

___

Liebe Musikerin, lieber Musiker,

wir danken Ihnen vielmals für Ihren Projektvorschlag für das Fräiraim Festival, das am letzten Wochenende im Juni 2020 stattfinden wird.

Wir haben eine beeindruckende Anzahl an Vorschlägen erhalten, weshalb wir derzeit an den Möglichkeiten arbeiten, möglichst vielen Künstlern eine Bühne bieten zu können. Anschließend können wir die Auswahl der Projekte durchführen. Zum weiteren Verlauf werden wir uns in den kommenden Wochen bei Ihnen melden.

Bis dahin senden wir Ihnen unsere besten musikalischen Grüße,
Serge Schonckert und das Fräiraim Festival Team