Zum Seiteninhalt springen Zur Navigation springen
  • Bryn Terfel photo: Adam Barker, Deutsche Grammophon

    Bryn Terfel
  • Orchestre Philharmonique du Luxembourg photo: Johann Sebastian Hänel

    Orchestre Philharmonique du Luxembourg
  • Gustavo Gimeno photo: Sébastien Grébille

    Gustavo Gimeno

Gimeno / Terfel / OPL

22.09.2017 20:00 Uhr,

Grand Auditorium

add to calendar

Orchestre Philharmonique du Luxembourg
Gustavo Gimeno direction
Sir Bryn Terfel baryton-basse

Johannes Brahms: Symphonie N° 3
Wolfgang A. Mozart: Don Giovanni: Ouverture
Charles Gounod: «Le Veau d’or» (Faust)
Arrigo Boito: «Son lo spirito» (Mefistofele)
Giuseppe Verdi: La traviata: Sinfonia
Giuseppe Verdi: «L’onore! Ladri!» (Falstaff)
Richard Wagner: Lohengrin: Vorspiel zum 3. Akt
Richard Wagner: «Die Frist ist um» (Der fliegende Holländer / Le Vaisseau fantôme)

«Bad Boys» nannte der Bassbariton Sir Bryn Terfel eine CD, die er 2009 veröffentlichte. Genau diesen «bad boy» mit den zornigen Arien der Opernbösewichte hat Gustavo Gimeno eingeladen, mit ihm seine dritte Saison an der Spitze des Orchestre Philharmonique du Luxembourg zu eröffnen. Nach den künstlerischen Begegnungen mit Anja Harteros, Ian Bostridge und Thomas Hampson setzt sich der Dirigent nun ein weiteres Mal mit dem facettenreichen Kosmos der Gesangskunst auseinander. Sir Bryn Terfel, der mit diesem Konzert sein Debüt an der Philharmonie gibt, gestaltet Arien von Wagner bis Gounod über Verdi und Boito und präsentiert dabei auch Paraderollen wie jene von Mephisto oder Falstaff. Den unfreiwillig komischen Sir John aus Verdis Falstaff wird er demnächst auch auf den Bühnen der Opéra national de Paris und von Covent Garden London geben. Im ersten Konzertteil interpretiert das Orchester zudem die Dritte Symphonie von Brahms. Egal, ob gute oder «böse» Jungs – dieser Abend verspricht Sternstunden.

Kulturpass, bienvenue!

Ce concert sera enregistré par 100.7 et diffusé en live

Trier-Luxembourg

Bus-Shuttle zur Philharmonie für dieses Konzert:

Abfahrt an der Matthiasbasilika (Matthiasstr. 85, D-54290 Trier) jeweils eine Stunde und 15 Minuten vor Konzertbeginn.Fahrtdauer ca. 45 Minuten.Ein Kostenbeitrag von 3 € pro Person für die Hin- und Rückfahrt ist beim Busfahrer zu entrichten. Rückfahrt jeweils umgehend nach Konzertende.

Um Anmeldung wird gebeten unter
+49 (0) 651-96 68 64 32
shuttle@philharmonie.lu
www.philharmonie-shuttle.lu

Karten & Preise

Preis
Kat. I 70 EUR
Kat. II 50 EUR
Kat. III 35 EUR
Ermäßigter Preis
(<27 Jahre)
Kat. I 42 EUR
Kat. II 30 EUR
Kat. III 21 EUR

www.philharmonie.lu,
(+352) 26 32 26 32

Liegt in der Vergangenheit

Résonances

resonances
19:15 Grand Auditorium

Artist talk: Gustavo Gimeno in conversation with Lydia Rilling (E)