Zum Seiteninhalt springen Zur Navigation springen
  • Gustavo Gimeno photo: Marco Borggreve

    Gustavo Gimeno
  • Isabelle Faust photo: Felix Broede

    Isabelle Faust
  • Orchestre Philharmonique du Luxembourg photo: Johann Sebastian Hänel

    Orchestre Philharmonique du Luxembourg

Gustavo Gimeno / Isabelle Faust / OPL

14.05.2020 20:00 Uhr,

Grand Auditorium

add to calendar

Orchestre Philharmonique du Luxembourg
Gustavo Gimeno direction
Isabelle Faust violon

Igor Stravinsky: Scherzo fantastique
Benjamin Britten: Violin Concerto
Igor Stravinsky: Petrouchka.

Die Geigerin Isabelle Faust besticht durch ihr breites Repertoire, ihren reflektierten Interpretationsstil und ihr umfassendes Streben nach musikalischer Wahrhaftigkeit. Ihre Residenz an der Philharmonie spiegelt all dies wider: nachdem sie bereits Werke Mozarts und Schönbergs gespielt hat und später noch einen Abend mit barockem Repertoire bestreiten wird, widmet sie sich in ihrem Konzert mit dem Orchestre Philharmonique du Luxembourg und Gustavo Gimeno dem Violinkonzert Brittens, das erstmals in der Philharmonie erklingt. Auf das Konzert, in dem ferner zwei Werke von Strawinsky erklingen, kann man sich um 19:15 mit einem Künstlergespräch in englischer Sprache mit Markus Brönnimann, Flötist des OPL, einstimmen.

Ce concert sera enregistré par radio 100.7 et retransmis le 10 juin 2020.

Trier-Luxembourg

Bus-Shuttle zur Philharmonie für dieses Konzert:

Um Anmeldung wird gebeten unter
www.philharmonie-shuttle.lu

Karten

Preis
  • 65
  • 45
  • 30
< 27 Jahre
  • 39
  • 27
  • 18

Information & Billetterie,
(+352) 26 32 26 32

Abonnements

résonances

resonances
19:15, Salle de Musique de Chambre

Artist talk: Markus Brönnimann in conversation with Matthew Studdert-Kennedy (E)