Zum Seiteninhalt springen Zur Navigation springen

24.–26.06 Fräiraim Festival | 3 Tage, 6 Bühnen, 60 Konzerte, 600 Musiker*innen, weitere Infos

  • Hänsel und Gretel photo: Eric Devillet

    Hänsel und Gretel

«Hänsel und Gretel»

Ein musikalisches Wintermärchen (6–106 Jahre)

24.04.2022 10:30 Uhr,

add to calendar

Orchestre Philharmonique du Luxembourg
Thomas Dorsch Leitung
Juri Tetzlaff Moderation, Text
Sabine Pflitsch illustrations

Engelbert Humperdinck: Hänsel und Gretel (Auszüge) Bearbeitung/Arrangement: Thomas Dorsch

Wer kennt es nicht, das Märchen von den Geschwistern, die sich im Wald verlaufen und schließlich die böse Hexe besiegen, die in einem Pfefferkuchenhaus lebt. Der Komponist Engelbert Humperdinck hat mit seiner Märchenoper einen nicht zu unterschätzenden Anteil daran, dass Hänsel und Gretel noch heute zu den bekanntesten Märchen der Sammlung der Gebrüder Grimm gehört. In einer Fassung für junges Publikum von heute widmen sich der Moderator Juri Tetzlaff und das Orchestre Philharmonique du Luxembourg unter Thomas Dorsch dem uralten, aber noch immer spannenden Stoff.

Karten

Für das gratis als Livestream angebotene Konzert werden keine Tickets benötigt.