Zum Seiteninhalt springen Zur Navigation springen

Covid-19: Wichtige Informationen zu unseren Konzerten, weitere Infos

Video
 
  • Igor Levit photo: Felix Broede

    Igor Levit

Igor Levit

14.03.2022 20:00 Uhr,

Grand Auditorium

add to calendar

Igor Levit piano

Dmitri Chostakovitch: 24 Préludes et Fugues op. 87

Eine Begegnung zwischen den Jahrhunderten: In Auseinandersetzung mit Johann Sebastian Bach und seinem Prinzip des Wohltemperierten Klaviers schuf Dmitri Schostakowitsch zu Beginn der 1950er Jahre seine 24 Präludien und Fugen op. 87 – je eine Komposition für jede Dur- und moll-Tonart. In seiner Mischung aus musikalischem Anspielungsreichtum und technischer Finesse scheint das Werk wie geschaffen für den musikalischen Entdecker und Virtuosen Igor Levit, der es am 14.03. im Grand Auditorium interpretieren wird. Dem Konzert geht um 19:15 in der Salle de Musique de Chambre ein Vortrag von André Lischke in französischer Sprache voraus.

Trier-Luxembourg

Bus-Shuttle zur Philharmonie für dieses Konzert:

Um Anmeldung wird gebeten unter
www.philharmonie-shuttle.lu

Karten

Preis
  • 55
  • 40
  • 25
< 27 Jahre
  • 33
  • 24
  • 15

www.philharmonie.lu,
(+352) 26 32 26 32
Kulturpass bienvenue!

Liegt in der Vergangenheit

Abonnements

résonances

resonances
19:15, Salle de Musique de Chambre

Conférence André Lischke:«Quand Bach inspire les Russes» (F)