Zum Seiteninhalt springen Zur Navigation springen

Covid-19: Wichtige Informationen zu unseren Konzerten, weitere Infos

  • «Isles & Rivers» photo: Marco Borggreve

    «Isles & Rivers»

«Isles & Rivers»

22.11.2020 17:00 Uhr,

Salle de Musique de Chambre

add to calendar

Sokratis Sinopoulos lyra
Keyvan Chemirani zarb, percussion
Bijan Chemirani zarb, saz, percussion
David-Maria Gramse violon, répétitions
Rebecca Beyer violon
Liam Byrne viole de gambe
Kit Scotney contrebasse
Andreas Arend théorbe
Yannis Kyriakides live electronics
Elisa Erkelenz dramaturgie

Œuvres de Keyvan et Bijan Chemirani, Falconieri, Kyriakides, Merula, Muffat, Rognoni, Sciarrino, Sinopoulos

Persische Musik fließt in «Isles & Rivers» mit westlicher Barock- und neuer Musik in gemeinsame Improvisationen mit Live-Elektronik. Ein Programm im Fluss sich auflösender Grenzen, gemeinsam geboten u. a. von den 2017 in der Philharmonie gefeierten Musikern Bijan und Keyvan Chemirani und dem Komponisten Yannis Kyriakides.

HINWEIS: Infolge der COVID-19-Krise, kann das Konzert «Isles & Rivers» am 22.11.2020 in der Philharmonie Luxembourg leider nicht stattfinden. Das Konzert wird auf November 2021 verschoben. Alle betroffenen Kunden werden wir mit Informationen zu Rückerstattungen kontaktieren.

Dans le cadre de «come together − rainy days 2020»

Karten

Preis
    Alle Kategorien
  • 15
< 27 Jahre
    Alle Kategorien
  • 9

Abgesagt

Abonnements

 

Unterstützt von

Allianz Kulturstiftung



Medienpartner

Neue Zeitschrift für Musik