Zum Seiteninhalt springen Zur Navigation springen
  • Janine Jansen photo: Marco Borggreve

    Janine Jansen
  • Gustavo Gimeno photo: Marco Borggreve

    Gustavo Gimeno

Janine Jansen / Gustavo Gimeno / OPL

17.09.2019 20:00 Uhr,

Grand Auditorium

add to calendar

Orchestre Philharmonique du Luxembourg
Gustavo Gimeno direction
Janine Jansen violon

Franz Schubert: Die Zauberharfe (Rosamunde): Ouvertüre D 644
Piotr Ilitch Tchaïkovski: Concerto pour violon et orchestre
Johannes Brahms: Symphonie N° 1

An den lieblichen Gestaden des Genfersees entstanden, ist Tschaikowskys Violinkonzert eine bewegende Liebeserklärung an seinen heimlichen Widmungsträger, den russischen Geiger Iosif Kotek. Auch Brahms’ Erste Symphonie scheint mit Ludwig van Beethoven einen heimlichen Widmungsträger zu haben, Schuberts Ouvertüre zu Georg Ernst von Hofmanns Altwiener Zauberspiel Die Zauberharfe hat zwar keine Widmungsträgerin, wird aber bis heute stets mit dem Namen «Rosamunde» verbunden, was mit dem Umstand zu tun hat, dass Schubert das 1820 komponierte Stück drei Jahre später als Ouvertüre einer Bühnenmusik zu Helmina von Chézys romantischem Schauspiel Rosamunde, Fürstin von Zypern wiederverwertete.

Ce concert sera enregistré par radio 100.7 et retransmis en direct, puis le 8 juillet 2020.

Trier-Luxembourg

Bus-Shuttle zur Philharmonie für dieses Konzert:

Abfahrt an der Matthiasbasilika (Matthiasstr. 85, D-54290 Trier) jeweils eine Stunde und 15 Minuten vor Konzertbeginn.Fahrtdauer ca. 45 Minuten.Ein Kostenbeitrag von 3 € pro Person für die Hin- und Rückfahrt ist beim Busfahrer zu entrichten. Rückfahrt jeweils umgehend nach Konzertende.

Um Anmeldung wird gebeten unter
+49 (0) 651-96 68 64 32
shuttle@philharmonie.lu
www.philharmonie-shuttle.lu

Karten

Preis
  • 65
  • 45
  • 30
Ermäßigter Preis
(<27 Jahre)
  • 39
  • 27
  • 18

Information & Billetterie,
(+352) 26 32 26 32

Abonnements

résonances

resonances
19:15, Grand Auditorium

Artist talk: Gustavo Gimeno and Irène Chatzisavas in conversation with Stephan Gehmacher (E/D)