Zum Seiteninhalt springen Zur Navigation springen

Covid-19: Wichtige Informationen zu unseren Konzerten, weitere Infos

Video
 
  • Kristian Bezuidenhout

    Kristian Bezuidenhout
  • Giovanni Antonini photo: Marco Borggreve

    Giovanni Antonini

Kammerorchester Basel / Antonini / Bezuidenhout

30.05.2016 20:00 Uhr,

Grand Auditorium

add to calendar

Kammerorchester Basel
Giovanni Antonini direction
Kristian Bezuidenhout piano

Joseph Haydn: Symphonie N° 79
Ludwig van Beethoven: Klavierkonzert N° 2
Ludwig van Beethoven: Symphonie N° 2

Beethoven und Haydn bilden die Ankerpunkte seines Repertoires. Von Ersterem hat das Kammerorchester Basel sämtliche Symphonien eingespielt und dafür einhelliges Lob empfangen; der Zweite steht im Zentrum eines gemeinsamen Projektes mit dem Ensemble Il Giardino Armonico. Bis 2032 – wenn die Musikwelt den 300. Geburtstag des Komponisten feiert – sollen unter Leitung des italienischen Dirigenten Giovanni Antonini alle 107 Symphonien aufgenommen werden. Für das Konzert in Luxemburg wurde Kristian Bezuidenhout als Partner gewonnen, der Beethovens Zweites Klavierkonzert interpretieren wird, jenes mehrfach umgearbeitete Jugendwerk, dessen Rondo-Finale erst zwei Tage vor der Uraufführung entstand. Die fröhliche Atmosphäre von Haydns Symphonie N° 79 steht im Kontrast zu Beethovens Zweiter, die einen zeitgenössischen Kritiker an einen erlegten Drachen denken ließ, der sich windet, nicht sterben will und dabei vergebens mit seinem Schwanz um sich schlägt.

Trier-Luxembourg

Bus-Shuttle zur Philharmonie für dieses Konzert:

Um Anmeldung wird gebeten unter
www.philharmonie-shuttle.lu

Karten

Preis
  • 55
  • 40
  • 25
< 27 Jahre
  • 33
  • 24
  • 15

Der online Verkauf ist zurzeit nicht verfügbar. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Liegt in der Vergangenheit

Abonnements