Zum Seiteninhalt springen Zur Navigation springen

«Kavakos plays Bartók»

17.05.2024 19:30 Uhr,

Grand Auditorium

add to calendar

Luxembourg Philharmonic
Petr Popelka direction
Leonidas Kavakos violon

Béla Bartók: Concerto pour violon et orchestre N° 2
Richard Strauss: Eine Alpensymphonie

Reisen Sie durch Zentraleuropa in Begleitung zweier Ausnahmekomponisten des 20. Jahrhunderts! Das kühne Zweite Violinkonzert von Béla Bartók ist inspiriert von der Volksmusik seiner ungarischen Heimat, während die Alpensymphonie von Richard Strauss eine passionierte Tour durch die bayerischen Alpen spiegelt. Der aufstrebende Dirigent Petr Popelka steht am Pult des Luxembourg Philharmonic, das den Solisten Leonidas Kavakos begleitet.

Trier-Luxembourg

Bus-Shuttle zur Philharmonie für dieses Konzert:

Um Anmeldung wird gebeten unter
www.philharmonie-shuttle.lu

Karten

Preis
  • 75
  • 55
  • 35
<30 Jahre
  • 45
  • 33
  • 21

Kulturpass bienvenue!

Der Vorverkauf beginnt am 07.03.2024 ab 10:00 Uhr.

Abonnements

Conférence Charlotte Brouard-Tartarin: «Nature et paysages dans la musique symphonique» (FR)

resonances
18:45, Salle de Musique de Chambre

Conférence Charlotte Brouard-Tartarin: «Nature et paysages dans la musique symphonique» (FR)