Zum Seiteninhalt springen Zur Navigation springen
  • Screenshot, The Mysterious Lady (Fred Niblo, 1928)

    Screenshot, The Mysterious Lady (Fred Niblo, 1928)

Live Cinema «The Mysterious Lady»

04.05.2018 20:00 Uhr,

Grand Auditorium

add to calendar

Orchestre Philharmonique du Luxembourg
Carl Davis direction, composition

Fred Niblo: The Mysterious Lady

Ohne die großen Diven der Stummfilmzeit wäre die Geschichte des Films wahrscheinlich anders verlaufen. Greta Garbo, Inbegriff der Diva, legte zusammen mit dem Regisseur Fred Niblo 1928 den Grundstein für ein ganzes Genre, denn The Mysterious Lady kann als erster Agententhriller überhaupt betrachtet werden. Filmmusikspezialist Carl Davis schuf den Soundtrack zur Geschichte über Liebe, Leidenschaft und Verrat und steht an diesem im wörtlichen Sinne spannenden Abend wieder am Pult des Orchestre Philharmonique du Luxembourg.

Kulturpass, bienvenue!

Production Cinémathèque de la Ville de Luxembourg en coopération avec l’OPL et la Philharmonie Luxembourg

Trier-Luxembourg

Bus-Shuttle zur Philharmonie für dieses Konzert:

Abfahrt an der Matthiasbasilika (Matthiasstr. 85, D-54290 Trier) jeweils eine Stunde und 15 Minuten vor Konzertbeginn.Fahrtdauer ca. 45 Minuten.Ein Kostenbeitrag von 3 € pro Person für die Hin- und Rückfahrt ist beim Busfahrer zu entrichten. Rückfahrt jeweils umgehend nach Konzertende.

Um Anmeldung wird gebeten unter
+49 (0) 651-96 68 64 32
shuttle@philharmonie.lu
www.philharmonie-shuttle.lu

Karten & Preise

Preis
Kat. I 30 EUR
Kat. II 20 EUR
Kat. III 10 EUR
Ermäßigter Preis
(<27)
Kat. I 18 EUR
Kat. II 12 EUR
Kat. III 6 EUR

www.philharmonie.lu,
(+352) 26 32 26 32

Liegt in der Vergangenheit