Zum Seiteninhalt springen Zur Navigation springen

Saison 2022/23 | Entdecken Sie unsere Abonnements

Martin Grubinger / Gustavo Gimeno / OPL

16.09.2022 20:00 Uhr,

Grand Auditorium

add to calendar

Orchestre Philharmonique du Luxembourg
Gustavo Gimeno direction
Martin Grubinger percussion

Tan Dun: Percussion Concerto: The Tears of Nature
Martin Grubinger: Bis: Number of Fate
Richard Strauss: Ein Heldenleben (Une vie de héros)

Kaum ein Werk von Richard Strauss ist so beziehungsreich wie Ein Heldenleben – er sah es als Gegenstück zu seinem Werk über den Anti-Helden Don Quixote und auch als Gegenstück zu Beethovens «Eroica». Herausgekommen ist eine Tondichtung, die in ihrer Vielfarbigkeit wie geschaffen ist für einen glanzvollen Saisonauftakt. Gleiches gilt für Tan Duns Percussion Concerto: The Tears of Nature, in welchem Martin Grubinger den Solopart übernehmen wird. Dem Konzert geht um 19:15 in der Salle de Musique de Chambre eine Unterhaltung in englischer Sprache mit Gustavo Gimeno, dem Chefdirigenten des Orchestre Philharmonique du Luxembourg, voraus.

REMARQUE: Nous nous réjouissons de vous accueillir à la Philharmonie le 16.09. prochain à l’occasion du concert de l’Orchestre Philharmonique du Luxembourg sous la direction de Gustavo Gimeno. Nous tenons à vous informer que, depuis que vous vous êtes procuré(e) votre ticket, le soliste a dû pour des raisons personnelles modifier la première partie du programme comme suit: le concerto de Daníel Bjarnason est remplacé par le Concerto: The Tears of Nature de Tan Dun.

Trier-Luxembourg

Bus-Shuttle zur Philharmonie für dieses Konzert:

Um Anmeldung wird gebeten unter
www.philharmonie-shuttle.lu

Karten

Preis
  • 65
  • 45
  • 30
Ermäßigter Preis
(<27 Jahre)
  • 39
  • 27
  • 18

(+352) 26 32 26 32
Kulturpass bienvenue!

Liegt in der Vergangenheit

Abonnements

résonances

resonances
19:15, Salle de Musique de Chambre

Artist talk: Gustavo Gimeno in conversation with Matthew Studdert-Kennedy (E)