Zum Seiteninhalt springen Zur Navigation springen
  • Nosferatu, eine Symphonie des Grauens photo: Friedrich Wilhelm Murnau

    Nosferatu, eine Symphonie des Grauens
  • Jean-François Zygel photo: Sébastien Grébille

    Jean-François Zygel

«Nosferatu» Ciné-concert avec Jean-François Zygel

Ciné-Concert

26.04.2020 19:00 Uhr,

Grand Auditorium

add to calendar

Jean-François Zygel musique, piano, célesta
Philippe Geiss saxophones
Thomas Bloch ondes Martenot, Cristal Baschet, waterphone

Film: Nosferatu, eine Symphonie des Grauens (1921)

HINWEIS:Aufgrund der aktuellen Entwicklungen rund um das Coronavirus haben wir alle Konzerte in der Philharmonie bis einschließlich Sonntag, den 10.05.2020 abgesagt. Führungen für Besuchergruppen, Workshops und alle weiteren Veranstaltungen müssen ebenfalls annulliert werden.

Alle betroffenen Kunden werden wir persönlich mit detaillierten Informationen zum jeweiligen Konzert und zu Rückerstattungen kontaktieren. Erstattungen werden voraussichtlich einige Zeit in Anspruch nehmen, daher möchten wir Sie freundlich um Ihre Geduld bitten.

Wir werden Sie selbstverständlich informieren, falls die Situation auch über diesen Zeitpunkt hinaus zu Veränderungen im Veranstaltungsbetrieb führen sollte.

Wir bitten um Ihr Verständnis, bedanken uns für Ihre Unterstützung und hoffen, Sie bald wieder bei uns in der Philharmonie begrüßen zu dürfen!

Ihr Philharmonie-Team

Coproduction Philharmonie Luxembourg et Cinémathèque de la Ville de Luxembourg

Trier-Luxembourg

Bus-Shuttle zur Philharmonie für dieses Konzert:

Um Anmeldung wird gebeten unter
www.philharmonie-shuttle.lu

Karten

Preis
  • 35
  • 25
  • 15
< 27 Jahre
  • 21
  • 15
  • 9

Abgesagt

 

Unterstützt von

Medienpartner

RTL



Koproduktion mit