Zum Seiteninhalt springen Zur Navigation springen

24.–26.06 Fräiraim Festival | 3 Tage, 6 Bühnen, 60 Konzerte, 600 Musiker*innen, weitere Infos

Audio
 
  • Ilan Volkov

    Ilan Volkov
  • Orchestre Philharmonique du Luxembourg photo: Johann Sebastian Haenel

    Orchestre Philharmonique du Luxembourg

OPL / Volkov

03.12.2016 21:00 Uhr,

Grand Auditorium

add to calendar

Orchestre Philharmonique du Luxembourg
Ilan Volkov direction

Rued Langgaard: Symphonie N° 5 «Sommer-Sagnsdrama»
Jorge E. López: Symphonie N° 4

«Ich habe gar nicht gewusst, dass ich ein Langgaard-Epigone bin», soll György Ligeti erstaunt ausgerufen haben, als er erstmals die Partitur von dessen 1916–1918 komponierter Sphärenmusik durchblätterte. Die aus derselben Zeit stammende Erstfassung der Fünften Symphonie ist einer der Gründe für die Wiederentdeckung des 1893 geborenen Dänen – vor dem Hintergrund sommerlich-skandinavischer Naturassoziationen vereint Langgaard opulenten Orchesterklang und eine «verwilderte Phantasie», die damals Kritiker irritierte und für den erstaunlich frischen Klang seiner Musik in heutigen Ohren sorgt. Hauptstück dieses zweiten OPL-Konzerts unter Ilan Volkov ist die brandneue Vierte Symphonie eines viel jüngeren «wilden Außenseiters» der Orchesterwelt: Der 1955 in Havanna geborene Jorge E. López lebt wahlweise in Wien und am Großglockner und schrieb mit der einstündigen Vierten ein Werk, das Traumbilder (wie die «Hymne der Armee aller Deserteure aus allen Armeen des Ersten Weltkriegs») und einen Rückblick auf Jahrzehnte seines Lebens und Komponierens zu einem großen Bogen vereint.

Kulturpass, bienvenue!

Dans le cadre de «into the wild» – rainy days 2016
Ce concert sera enregistré par radio 100.7 et diffusé le 14 décembre 2016 dans le cadre de l'émission «Soirée Philharmonique».

Trier-Luxembourg

Bus-Shuttle zur Philharmonie für dieses Konzert:

Um Anmeldung wird gebeten unter
www.philharmonie-shuttle.lu

Karten

Preis
    Freie Platzwahl
  • 20
< 27 Jahre
    Freie Platzwahl
  • 12

www.philharmonie.lu,
(+352) 26 32 26 32

Liegt in der Vergangenheit

Abonnements

Backstage

meettheartist
22:15, Grand Foyer

Meet the artist: Jorge E. López, modération Bernhard Günther (D)

 

Unterstützt von

Medienpartner

Journal