Zum Seiteninhalt springen Zur Navigation springen
  • Valery Gergiev photo: Sébastien Grébille

    Valery Gergiev

Orchestra of the Mariinsky Theatre / Valery Gergiev

15.09.2019 19:00 Uhr,

Grand Auditorium

add to calendar

Orchestra of the Mariinsky Theatre
Valery Gergiev direction

Claude Debussy: Prélude à l’après-midi d’un faune
Nikolaï Rimski-Korsakov: Le Coq d'or (Der goldene Hahn). Suite symphonique
Dmitri Chostakovitch: Symphonie N° 4

Trier-Luxembourg

Bus-Shuttle zur Philharmonie für dieses Konzert:

Abfahrt an der Matthiasbasilika (Matthiasstr. 85, D-54290 Trier) jeweils eine Stunde und 15 Minuten vor Konzertbeginn.Fahrtdauer ca. 45 Minuten.Ein Kostenbeitrag von 3 € pro Person für die Hin- und Rückfahrt ist beim Busfahrer zu entrichten. Rückfahrt jeweils umgehend nach Konzertende.

Um Anmeldung wird gebeten unter
+49 (0) 651-96 68 64 32
shuttle@philharmonie.lu
www.philharmonie-shuttle.lu

Karten

Preis
  • 105
  • 85
  • 50
< 27 Jahre
  • 63
  • 51
  • 30

Information & Billetterie,
(+352) 26 32 26 32

Der Vorverkauf beginnt am 10.07.2019 ab 10:00 Uhr.

Erinnerungsmail?

Abonnements

résonances

resonances
16:45, Salle de Musique de Chambre

Film: Gergiev - A Certain Madness (2014) (st E, D) - 100ʼ

 

Unterstützt von