Zum Seiteninhalt springen Zur Navigation springen

Covid-19: Wichtige Informationen zu unseren Konzerten, weitere Infos

  • Patricia Kopatchinskaja, Sol Gabetta photo: Julia Wesley

    Patricia Kopatchinskaja, Sol Gabetta

Patricia Kopatchinskaja & Sol Gabetta

28.10.2021 19:30 Uhr,

Salle de Musique de Chambre

add to calendar

Patricia Kopatchinskaja violon
Sol Gabetta violoncelle

Jean-Marie Leclair: Tambourin
Jörg Widmann: 24 Duos für Violine und Violoncello (extraits)
Johann Sebastian Bach: Präludium BWV 860 (Das Wohltemperierte Klavier I/15)
Francisco Coll: Rizoma
Domenico Scarlatti: Sonate K 305
Maurice Ravel: Sonate pour violon et violoncelle
Johann Sebastian Bach: 15 zweistimmige Inventionen BWV 772–786 (extraits)
György Ligeti: Hommage à Hilding Rosenberg
Iannis Xenakis: Dhipli Zyia
Carl Philipp Emanuel Bach: Presto Wq 114.3
Zoltán Kodály: Duo pour violon et violoncelle op. 7

Musikalische Dialoge zwischen den Zeiten und zwischen zwei Streichinstrumenten – die Geigerin Patricia Kopatchinskaja und die Cellistin Sol Gabetta spannen einen geistvollen und beziehungsreichen Bogen über drei Jahrhunderte Musikgeschichte und lassen u. a. Johann Sebastian Bach mit Jörg Widmann und György Ligeti ins Gespräch kommen.

Für dieses Konzert ist für alle Besucher ab 12 Jahren und 2 Monaten eine Zugangsberechtigung via CovidCheck erforderlich. Weitere Informationen

Trier-Luxembourg

Bus-Shuttle zur Philharmonie für dieses Konzert:

Um Anmeldung wird gebeten unter
www.philharmonie-shuttle.lu

Karten

Preis
  • 45
  • 35
< 27 Jahre
  • 27
  • 21

ausverkauft

Liegt in der Vergangenheit