Zum Seiteninhalt springen Zur Navigation springen
  • Esa-Pekka Salonen photo: Minna Hatinen

    Esa-Pekka Salonen
  • Esa-Pekka Salonen photo: Benjamin Suomela

    Esa-Pekka Salonen
  • Pekka Kuusisto photo: Kaapo Kamu

    Pekka Kuusisto
  • Philharmonia Orchestra London photo: Benjamin Ealovega

    Philharmonia Orchestra London

Philharmonia Orchestra / Salonen / Kuusisto

26.09.2017 20:00 Uhr,

Grand Auditorium

add to calendar

Philharmonia Orchestra
Esa-Pekka Salonen direction
Pekka Kuusisto violon

Kaija Saariaho: Lumière et Pesanteur pour orchestre
Jean Sibelius: Symphonie N° 6
Sergueï Prokofiev: Concerto pour violon et orchestre N° 1
Jean Sibelius: Symphonie N° 7

Ganz im Zeichen Finnlands steht das Grand Auditorium am 26.09. mit einem Konzert, das Kurs nimmt Richtung Hoher Norden. Das Londoner Philharmonia Orchestra spielt unter seinem Chefdirigenten, dem Finnen Esa-Pekka Salonen, das Werk Lumière et Pesanteur aus der Feder der ebenfalls aus Finnland stammenden Kaija Saariaho, mit der den Dirigenten eine lange Freundschaft verbindet. Und noch ein namhafter Finne kommt zu Ehren, wenn die letzten beiden Symphonien von Jean Sibelius auf dem Programm stehen. Die Symphonie N° 6 präsentiert dem Hörer, dem Komponisten zufolge, «klares Wasser», während die einige Jahre später geschaffene N° 7 ein wahrer Gipfelpunkt des symphonischen Repertoires des 20. Jahrhunderts ist und als musikalisches Testament seines Schöpfers verstanden werden kann. Auch der Geiger Pekka Kuusisto hat seine Wurzeln in Finnland und tritt auf als Solist in Sergej Prokofjews Erstem Violinkonzert, das im unmittelbar benachbarten Russland entstand. Wer weiß, vielleicht leuchtet an diesem Abend ein Polarlicht am luxemburgischen Himmel…

Kulturpass, bienvenue!

Trier-Luxembourg

Bus-Shuttle zur Philharmonie für dieses Konzert:

Abfahrt an der Matthiasbasilika (Matthiasstr. 85, D-54290 Trier) jeweils eine Stunde und 15 Minuten vor Konzertbeginn.Fahrtdauer ca. 45 Minuten.Ein Kostenbeitrag von 3 € pro Person für die Hin- und Rückfahrt ist beim Busfahrer zu entrichten. Rückfahrt jeweils umgehend nach Konzertende.

Um Anmeldung wird gebeten unter
+49 (0) 651-96 68 64 32
shuttle@philharmonie.lu
www.philharmonie-shuttle.lu

Karten & Preise

Preis
Kat.I 95 EUR
Kat. II 75 EUR
Kat. III ausverkauft
Ermäßigter Preis
(<27 Jahre)
Kat.I 57 EUR
Kat. II 45 EUR
Kat. III ausverkauft

www.philharmonie.lu,
(+352) 26 32 26 32

Liegt in der Vergangenheit

Résonances

resonances
19:15, Grand Auditorium

Artist talk: Pekka Kuusisto in conversation with Lydia Rilling (E)