Zum Seiteninhalt springen Zur Navigation springen
  • Gregory Porter photo: Shawn Peters

    Gregory Porter
  • Gregory Porter photo: Shawn Peters

    Gregory Porter

«Pops at the Phil»

30.04.2015 20:00 Uhr,

Grand Auditorium

add to calendar

Orchestre Philharmonique du Luxembourg
Gast Waltzing conductor
Gregory Porter vocals
Andy Barron drums
Alfio Origlio piano
Jérôme Regard double bass

Der aufsehenerregende Herr mit der warmen Soulstimme aus dem Hause Blue Note ist für Jazzthetik und viele weitere Medien «der größte Jazz-Sänger, den die USA in den letzten Jahren hervorgebracht haben». Gregory Porter steht als Stargast des OPL im Mittelpunkt des nächsten «Pops at the Phil».

Trier-Luxembourg

Bus-Shuttle zur Philharmonie für dieses Konzert:

Um Anmeldung wird gebeten unter
www.philharmonie-shuttle.lu

Karten

Preis
  • 55
  • 40
  • 25
< 27 Jahre
  • 33
  • 24
  • 15

www.philharmonie.lu,
(+352) 26 32 26 32

Der online Verkauf ist zurzeit nicht verfügbar. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Liegt in der Vergangenheit

Abonnements