Zum Seiteninhalt springen Zur Navigation springen
  • Daniel Hope photo: Harald Hoffmann

    Daniel Hope
  • Katja Riemann photo: Mathias Bothor

    Katja Riemann

Quasthoff / Riemann / Hope — Histoire du soldat

26.02.2019 20:00 Uhr,

Salle de Musique de Chambre

add to calendar

Thomas Quasthoff Le Narrateur / Der Erzähler
Katja Riemann Le Diable / Der Teufel
Daniel Hope Le Soldat / Der Soldat
Patrick Messina clarinette
Philippe Hanon basson
Gilles Mercier trompette
Jean Raffard trombone
Stéphane Logerot contrebasse
Hans-Kristian Kjos Sørensen percussion
Peter Jordan & Leonhard Koppelmann mise en scène

Johann Wolfgang von Goethe: Egmont (extraits)
Ludwig van Beethoven: Egmont: Ouvertüre (arr. pour ensemble de chambre de Jan Müller-Wieland)
Igor Stravinsky: Histoire du soldat / Geschichte vom Soldaten

Trier-Luxembourg

Bus-Shuttle zur Philharmonie für dieses Konzert:

Abfahrt an der Matthiasbasilika (Matthiasstr. 85, D-54290 Trier) jeweils eine Stunde und 15 Minuten vor Konzertbeginn.Fahrtdauer ca. 45 Minuten.Ein Kostenbeitrag von 3 € pro Person für die Hin- und Rückfahrt ist beim Busfahrer zu entrichten. Rückfahrt jeweils umgehend nach Konzertende.

Um Anmeldung wird gebeten unter
+49 (0) 651-96 68 64 32
shuttle@philharmonie.lu
www.philharmonie-shuttle.lu

Karten

Preis
  • 45
  • 35
< 27 Jahre
  • 27
  • 21

Restkarten an der Abendkasse

Liegt in der Vergangenheit

Abonnements

résonances

resonances
19:30, Salle de Musique de Chambre

Artist talk: Daniel Hope im Gespräch mit Tatjana Mehner (D)