Zum Seiteninhalt springen Zur Navigation springen
  • Bernard Parmegiani photo: Laszlo Ruszka, GRM

    Bernard Parmegiani

«Reviving Parmegiani»

26.02.2018 20:00 Uhr,

Espace Découverte

add to calendar

Sebastian Berweck, Martin Lorenz, Ernst Surberg synthétiseur

Bernhard Lang: DW30 loops for Klaus Schulze Redux für drei Synthesizer (création, commande Philharmonie et Surberg-Berweck-Lorenz)
Bernard Parmegiani: Stries
Tristan Murail: Atlantys pour deux synthétiseurs
Tristan Murail: Vision de la cité interdite pour deux synthétiseurs

Aus dem technologischen Dornröschenschlaf erweckt das Trio Surberg-Berweck-Lorenz analoge Synthesizer mit Kompositionen vom «Grand Seigneur» der elektroakustischen Musik Bernard Parmegiani und von Tristan Murail. Mit DW30 steuert Bernhard Lang, Meister des Loops, ein brandneues Update bei.

Karten & Preise

Preis
Toutes catégories 15 EUR
Ermäßigter Preis
(<27 Jahre)
Toutes catégories 9 EUR

www.philharmonie.lu,
(+352) 26 32 26 32

Der Vorverkauf beginnt am 26.01.2018 ab 10:00 Uhr.

Erinnerungsmail?