Zum Seiteninhalt springen Zur Navigation springen
  • Rolando Villazón photo: Harald Hoffmann / DG

    Rolando Villazón
  • Alondra de la Parra photo: Felix Broede

    Alondra de la Parra

Rolando Villazón «Don Quichotte»

Le mythe de Don Quichotte à travers l'histoire de la musique

19.03.2020 19:00 Uhr,

Grand Auditorium

add to calendar

Orchestre Philharmonique du Luxembourg
Alondra de la Parra direction
Rolando Villazón ténor, narration
Ilan Schneider alto
Ilia Laporev violoncelle

Richard Strauss: Don Quixote (extraits)
et musiques de R. Gerhard, M. Leigh, Massenet, Minkus, Telemann, Ullmann,

Ein Kampf gegen Windmühlen-flügel ist es mit Sicherheit nicht, den Rolando Villazón am 19.03. aufnehmen muss, um das Philharmoniepublikum mit den musikalischen Seiten von Don Quichotte bekanntzumachen. In Begleitung des Orchestre Philharmonique du Luxembourg und der Dirigentin Alondra de la Parra nimmt der Tenor sein Publikum mit auf die Spuren einer der fantastischsten Gestalten der Literaturgeschichte. Auszüge aus der nach dem Ritter von der traurigen Gestalt benannten symphonischen Dichtung von Richard Strauss bieten, laut dem Musikwissenschaftler Dominique Jameux, «eine Demonstration dessen, was man am Ende des 19. Jahrhunderts mit dem symphonischen Orchester erreichen kann.» Abenteuer garantiert!

Kulturpass bienvenue!

Karten

Preis
  • 55
  • 40
  • 25
Ermäßigter Preis
(<27 Jahre)
  • 33
  • 24
  • 15

Information & Billetterie,
(+352) 26 32 26 32