Zum Seiteninhalt springen Zur Navigation springen
  • Brad Mehldau photo: Michael Wilson

    Brad Mehldau

Rundell / Mehldau / OPL

21.03.2019 20:30 Uhr,

La Comète, Châlons-en-Champagne

add to calendar

Orchestre Philharmonique du Luxembourg
Clark Rundell direction
Brad Mehldau piano

Claude Debussy: Préludes (arr. Colin Matthews) (extraits)
Brad Mehldau: Concerto for piano and orchestra

Mit Fug und Recht können diese beiden Städte wohl als die schillerndsten Metropolen an sich gelten – und das in Geschichte wie Gegenwart. Von Paris nach New York führt das Programm des «Aventure+»-Konzerts am 22.03. und präsentiert den Artist in residence Brad Mehldau in Personalunion als Komponist und Solist eines Konzertes für Klavier und Orchester. Clark Rundell steht am Pult des Orchestre Philharmonique du Luxembourg und spannt den Bogen über den Atlantik ins Paris von Claude Debussy, dessen Préludes den Abend eröffnen. Für groovigen Nachschlag sorgt im Anschluss an das Konzert im Foyer die Musik von Pol Belardi.

Karten & Preise