Zum Seiteninhalt springen Zur Navigation springen

Abonnements / Reihen 2018/19

Auf dem Programm 2018/19 stehen diesmal große Namen der klassischen Musik: von überragenden Instrumentalisten wie Jordi Savall und Lang Lang über die Sopranistin Patricia Petibon bis hin zu Sir Simon Rattle, der mit dem London Symphony Orchestra zu Gast sein wird. Auch andere renommierte Klangkörper wie die Wiener Philharmoniker und das Royal Concertgebouw Orchestra aus Amsterdam tragen mit Gastauftritten zur künstlerischen Vielfalt des musikalischen Angebots bei.

Die Sonderprogramme führen zu Begegnungen mit den unterschiedlichsten Kulturkreisen und Genres, etwa mit dem tunesischen Lautenspieler Anouar Brahem, dem Jazzsänger Gregory Porter oder mit den Einstürzenden Neubauten. Innovationen «aus dem Herzen der großen Städte» präsentiert die Konzertreihe «Urban», die nach ihrem erfolgreichen Auftakt in der letzten Saison um diesmal ihr Augenmerk unter anderem auf den isländischen Klangkünstler Ólafur Arnalds und den mit immer wieder neuen Projekten beschäftigten Jazzpianisten Chilly Gonzales richtet. 

In der 2018/19 Saison nimmt die Philharmonie das junge Publikum mit auf eine Reise in fremde Welten. Sei es auf den Spuren der portugiesischen Weltentdecker, zum Pfirsichjungen nach Japan, mit dem Storch Kalif in den Irak, mit dem Luxembourg Jazz Orchestra in die USA der 1950er Jahre oder mit Loopino in die Antarktis. Das «junge» Angebot umfasst Konzerte, Musiktheater und Workshops für die Altersgruppe von 0 bis 13.

Abonnements bestellen

Als Abonnent sichern Sie sich Karten für Ihre Lieblingskonzerte, werden frühzeitig platziert und erhalten einen Sonderrabatt von 10% auf die Preise im freien Verkauf. Außerdem können Sie Ihr Abonnement von Saison zu Saison erneuern.

Im Falle einer Verhinderung können Konzertkarten bis spätestens 24 Stunden vor Veranstaltungsbeginn während der Öffnungszeiten des Kartenbüros der Philharmonie in den Kommissionsverkauf geben. Kann die Karte weiterverkauft werden, so der Inhaber einen Gutschein («bon d’achat») in Höhe des anteiligen Abonnementpreises, von dem eine Bearbeitungsgebühr von 5 € abgezogen wird. Dieser Gutschein kann bei allen Veranstaltungen der Philharmonie eingelöst werden, nicht jedoch bei solchen anderer Veranstalter. Wird eine Veranstaltung ersatzlos gestrichen, so wird Ihnen der volle Kartenpreis zurückerstattet. Tickets sind nicht zum Weiterverkauf bestimmt.

  • Abonnement-Erneuerungen

    Verlängern Sie ab sofort Ihr Abonnement bis zum 11. Mai 2018 durch Rücksendung des Bestellscheins per Post oder per Fax (+352) 26 32 26 33. Die mit Ihren Abonnements für die laufende Saison verbundene Anzahl an Plätzen reservieren wir Ihnen bis zum 11. Mai 2018 auch für die kommende Spielzeit. Nach Ablauf dieser Frist werden die Plätze anderweitig vergeben.

  • Neue Abonnementbestellungen

    Stellen Sie eine neue Abonnement-Anfrage ab sofort durch Rücksendung des Bestellformulars per Post oder per Fax (+352) 26 32 26 33. Neuen Abonnementbestellungen werden nach Abschluss aller Abonnement-Erneuerungen in chronologischer Reihenfolge des Eingangs bearbeitet. Ihre Anfrage wird zügig beantwortet.

  • Ermäßigung (< 27 Jahre)

    Die Philharmonie gewährt Jugendlichen, die noch nicht 27 Jahre alt sind, gegen Vorlage des Personalausweises 40% Ermäßigung auf die Preise im freien Verkauf. Schriftlichen Bestellungen ist eine Kopie des Dokuments beizulegen. Ein gültiger Ausweis ist mit der Karte am Saaleingang bereitzuhalten.