Zum Seiteninhalt springen Zur Navigation springen

Covid-19: Wichtige Informationen zu unseren Konzerten, weitere Infos

  • «Songs of hope» photo: Katharina Bourjau

    «Songs of hope»

«Songs of hope»

Interaktives Musiktheater mit Gesang

16.05.2022 10:00 Uhr,

Salle de Musique de Chambre

add to calendar

Veus – Cor Infantil Amics de la Unió
Josep Vila i Jover Leitung

9-12 ans/Jahre / l.3-4 / sans paroles / 50' / 6€ par élève/pro Schüler

50 junge Sängerinnen und Sänger aus Katalonien auf der Bühne der Philharmonie bieten ein musikalisches Erlebnis der besonderen Art. Der Chor Veus – Cor Infantil Amics de la Unió lässt ein dynamisches, inszeniertes Konzert entstehen, bei dem Musik, Bewegung und die Interaktion mit dem Publikum eine zentrale Rolle spielen. Der klare und erhabene Chorgesang der Jugendlichen zeichnet sich durch Vielseitigkeit, Qualität und Ausdrucksstärke aus, und die effektvollen Choreographien sind genau auf den Gesang abgestimmt und verstärken dessen Wirkung. Über ihre Vitalität und Emotionen kommunizieren die Kinder und Jugendlichen des Chores mit ihrem Publikum und ziehen es in ihren Bann. Seit seiner Gründung in Granollers im Jahr 1996 wird der Chor von Josep Vila i Jover geleitet. Das Ensemble gastierte bereits im Jahr 2013 in der Philharmonie während des internationalen Chorwettbewerbs Let the Peoples Sing und gewann diesen in der Kategorie «Youth». Seitdem feierte der Chor einen Erfolg nach dem anderen und kehrt nun mit der Performance «Songs of hope» zurück nach Luxemburg.

Anmeldung

Formulaire d'inscription à compléter et à envoyer en ligne / Anmeldungen sind ausschließlich online über folgendes Formular möglich
Les enseignants et les accompagnateurs bénéficient de la gratuité pour les concerts scolaires / Für Lehrer und Begleitpersonen ist der Eintritt zu den Schulkonzerten frei

 
Sans Paroles