Zum Seiteninhalt springen Zur Navigation springen
  • «BlackBox» photo: Patrice Van Laethem

    «BlackBox»
  • Spectra

    Spectra

Spectra / Deppe / Raskin

«BlackBox»

28.04.2016 20:00 Uhr,

Espace Découverte

add to calendar

Spectra
François Deppe direction
An Raskin bayan

Nicolaus A. Huber: O, dieses Lichts! (Gottfried Benn) für Flöte, Violoncello und Klavier
Filip Rathé: Avec diamants extrêmes
Jörg Birkenkötter: BlackBox … (-untrennbar?) für Akkordeon und kleines Ensemble (création)
Stefan Prins: Erosie (Memory Space #1) for bayan and viola
Nicolaus A. Huber: Dort links ging's in die Stadt. Mit Tattoos für Perkussion, Akkordeon, Celesta, Violoncello und Zuspielung
Jörg Birkenkötter: Schwebende Form für Septett

Dass Diamanten und Tattoos in diesem belgischdeutschen Programm von Spectra aus Gent eine Rolle spielen, dürfen Sie durchaus als Indiz für einen abwechslungsreichen Abend werten.

Kulturpass, bienvenue!

Abonnements

Downloads

Karten & Preise

Preis
Freie Platzwahl 15 EUR
Ermäßigter Preis
(<27 Jahre)
Freie Platzwahl 9 EUR

www.philharmonie.lu,
(+352) 26 32 26 32

Der online Verkauf ist zurzeit nicht verfügbar. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Liegt in der Vergangenheit

Backstage

meettheartist
19:45, Espace Découverte

Meet the composers: Nicolaus A. Huber und Jörg Birkenkötter im Gespräch (D)