Zum Seiteninhalt springen Zur Navigation springen
  • Denis Matsuev

    Denis Matsuev
  • Yuri Temirkanov

    Yuri Temirkanov
  • Denis Matsuev

    Denis Matsuev

St. Petersburg Philharmonic Orchestra / Temirkanov / Matsuev

15.05.2017 20:00 Uhr,

Grand Auditorium

add to calendar

St. Petersburg Philharmonic Orchestra
Yuri Temirkanov direction
Denis Matsuev piano

Anatoli Liadov: Kikimora
Sergueï Rachmaninov: Concerto pour piano et orchestre N° 3
Igor Stravinsky: Petrouchka.

Nach dem Orchester des Mariinsky Theaters ist in dieser Spielzeit ein weiterer herausragender Vertreter russischer Orchesterkultur aus St. Petersburg in der Philharmonie zu erleben: das Philharmonische Orchester St. Petersburg unter seinem charismatischen Chefdirigenten Yuri Temirkanov. Auf dem Programm steht ein 100% russisches Programm. Nach Anatoli Liadovs kurzem und postromantisch angehauchtem Klangpoem über die Moorhexe Kikimora folgt Igor Strawinskys vergnügliches Ballett Petrouchka, das 1911 von den Ballets russes in Paris uraufgeführt wurde und die Geschichte eines Faschingsdienstags erzählt. Dazwischen eines der virtuosesten Werke der Klavierliteratur, Rachmaninows Drittes Klavierkonzert. Den Solopart dieses pianistischen Schlüsselwerkes gestaltet Denis Matsuev, Vertreter der berühmten russischen Klavierschule, der bereits im November mit einem Prokofjew-Konzert für sein Instrument zu erleben war. Spasiba Bolchoï!

Kulturpass, bienvenue!

Trier-Luxembourg

Bus-Shuttle zur Philharmonie für dieses Konzert:

Abfahrt an der Matthiasbasilika (Matthiasstr. 85, D-54290 Trier) jeweils eine Stunde und 15 Minuten vor Konzertbeginn.Fahrtdauer ca. 45 Minuten.Ein Kostenbeitrag von 3 € pro Person für die Hin- und Rückfahrt ist beim Busfahrer zu entrichten. Rückfahrt jeweils umgehend nach Konzertende.

Um Anmeldung wird gebeten unter
+49 (0) 651-96 68 64 32
shuttle@philharmonie.lu
www.philharmonie-shuttle.lu

Abonnements

Downloads

Karten & Preise

Preis
Kat. I 95 EUR
Kat. II 75 EUR
Kat. III 45 EUR
Ermäßigter Preis
(<27 Jahre)
Kat. I 57 EUR
Kat. II 45 EUR
Kat. III 27 EUR

www.philharmonie.lu,
(+352) 26 32 26 32

Liegt in der Vergangenheit

 

Unterstützt von