Zum Seiteninhalt springen Zur Navigation springen
  • Gerhard Richter

    Gerhard Richter
  • Steve Reich photo: Jeffrey Harmann

    Steve Reich

Steve Reich/Gerhard Richter/Corinna Belz

Concert visuel

24.11.2019 20:00 Uhr,

Grand Auditorium

add to calendar

Ensemble intercontemporain
George Jackson direction

Steve Reich: Piano Phase
Steve Reich: Eight Lines
Steve Reich: Reich/Richter
Gerhard Richter, Corinna Belz: Moving Picture (946-3)

Der Komponist Steve Reich und der Maler Gerhard Richter gehören zu den bedeutendsten Künstlern unserer Zeit. Nun haben sie zum ersten Mal zusammengearbeitet – gemeinsam mit der Filmemacherin Corinna Belz – und lassen die repetitiven Strukturen von Reichs Musik in Dialog mit einem Gemälde Richters treten, aus dem Belz einen Film geformt hat. Das Pariser Ensemble intercontemporain spannt in seinem Konzert beim Festival rainy days einen weiten Bogen von Reichs Minimal-Music-Klassiker Piano Phase von 1967 bis zum neuen Werk Reich/Richter, das im April in New York uraufgeführt wurde und in Luxemburg seine kontinentaleuropäische Premiere erlebt.

Kulturpass, bienvenue!

Dans le cadre de «less is more − rainy days 2019»

Trier-Luxembourg

Bus-Shuttle zur Philharmonie für dieses Konzert:

Um Anmeldung wird gebeten unter
www.philharmonie-shuttle.lu

Karten

Preis
  • 25
  • 15
  • 10
< 27 Jahre
  • 15
  • 9
  • 6

Information & Billetterie,
(+352) 26 32 26 32

Erinnerungsmail?
 

Medienpartner

Kooperation mit

Centre Pompidou Metz