Zum Seiteninhalt springen Zur Navigation springen
Audio
 
  • Mariss Jansons photo: Sébastien Grébille

    Mariss Jansons

Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks / Jansons

06.02.2017 20:00 Uhr,

Grand Auditorium

add to calendar

Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks
Mariss Jansons direction

Gustav Mahler: Symphonie N° 9

In München feierte die Kritik die Überlegtheit und analytische Schärfe, mit der sich Mariss Jansons und sein Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks Gustav Mahlers Neunter Symphonie näherten. Nun kann auch das Publikum in der Philharmonie Luxembourg diese Sicht auf das Ausnahmewerk erleben. Am 06.02. steht die letzte vollendete Komposition Mahlers wieder auf dem Programm und lädt den Hörer zu einer einzigartigen musikalischen Erfahrung, aber auch zum Vergleich ein, nachdem in der vergangenen Saison Andris Nelsons mit seinem Boston Symphony Orchestra mit dem Stück begeisterte. Hören Sie, wie sich der Münchner Klangkörper mit seinem lettischen Chefdirigenten einreiht in eine der herausragenden Traditionslinien der Interpretationsgeschichte des letzten Jahrhunderts mit einem Werk, das die Gattung Symphonie bis an ihre Grenzen führt.

Kulturpass, bienvenue!

Trier-Luxembourg

Bus-Shuttle zur Philharmonie für dieses Konzert:

Abfahrt an der Matthiasbasilika (Matthiasstr. 85, D-54290 Trier) jeweils eine Stunde und 15 Minuten vor Konzertbeginn.Fahrtdauer ca. 45 Minuten.Ein Kostenbeitrag von 3 € pro Person für die Hin- und Rückfahrt ist beim Busfahrer zu entrichten. Rückfahrt jeweils umgehend nach Konzertende.

Um Anmeldung wird gebeten unter
+49 (0) 651-96 68 64 32
shuttle@philharmonie.lu
www.philharmonie-shuttle.lu

Abonnements

Downloads

Karten & Preise

Preis
Kat. I 105 EUR
Kat. II 85 EUR
Kat. III 50 EUR
Ermäßigter Preis
(<27 Jahre)
Kat. I 63 EUR
Kat. II 51 EUR
Kat. III 30 EUR

www.philharmonie.lu,
(+352) 26 32 26 32

Liegt in der Vergangenheit