Zum Seiteninhalt springen Zur Navigation springen

15.-18.12.2022 Chrëschtdag

Thomas Trotter

15.12.2021 20:00 Uhr,

Grand Auditorium

add to calendar

Thomas Trotter orgue

Johann Sebastian Bach: Fantasie und Fuge BWV 542
Marcel Dupré: Variations sur un Noël op. 20
Louis Vierne: Prélude op. 51/1 (Pièces de Fantaisie)
Louis Vierne: Feux follets op. 53/4 (Pièces de Fantaisie)
Louis Vierne: Carillon de Westminster op. 54/6 (Pièces de Fantaisie)
Georg Friedrich Händel: Orgelkonzert N° 16 HWV 305 a/b (arr. Marcel Dupré)
John Gardner: Five Dances for Organ op. 179
George Thomas Thalben-Ball: Elegy
George Thomas Thalben-Ball: Variations on a theme of Paganini for pedals
Felix Mendelssohn Bartholdy: Overture to the Oratorio «St. Paul» for organ (arr. Wiliiam Thomas Best)
Leroy Anderson: Bis: Sleigh Ride (arr. Thomas Trotter)

Nach Recitals in den Jahren 2006 und 2009 wird sich Thomas Trotter, Titularorganist der Kirche St Margaret’s im Londoner Westminster, abermals der Orgel der Philharmonie zuwenden, dieses Mal lädt dieser Klangkörper am 15.12. zu englischen Weihnachten ein mit einem Programm aus Werken von Johann Sebastian Bach, Marcel Dupré. Ein vorzeitiger Hauch von Weihnachten schwebt über diesem so britischen Abend, der den Auftakt zur Reihe «Autour de l’orgue» bildet.

Für dieses Konzert ist für alle Besucher ab 12 Jahren und 2 Monaten eine Zugangsberechtigung via CovidCheck erforderlich. Bei Ihrem Aufenthalt in der Philharmonie müssen Sie ab 6 Jahren eine Maske tragen, auch während der Dauer des gesamten Konzerts. Die Konzerte, die unter dem Reglement des CovidCheck stehen, finden bei voller Saalauslastung statt. Weitere Informationen

Trier-Luxembourg

Bus-Shuttle zur Philharmonie für dieses Konzert:

Um Anmeldung wird gebeten unter
www.philharmonie-shuttle.lu

Karten

Preis
    Alle Kategorien
  • 35
< 27 Jahre
    Alle Kategorien
  • 21

www.philharmonie.lu,
(+352) 26 32 26 32

Liegt in der Vergangenheit

Abonnements