Zum Seiteninhalt springen Zur Navigation springen
  • Tomatito photo: Alain Jacq

    Tomatito

Tomatito y Grupo

13.01.2018 20:00 Uhr,

Grand Auditorium

add to calendar

Tomatito, José del Tomate guitar
Morenito de Illora, Kiki Cortiñas vocals
El Piraña percussion
Karime Amaya dance

SACEM PROTECTED RIGHTS HOLDER: SACEM PROTECTED

Ein Hauch sonniger Gefilde schwebt in klanglicher Hinsicht über dem Konzert von Tomatito, dem Meister der Flamenco-Gitarre, der 2013 ein Album mit dem Titel «Soy flamenco» (Ich bin Flamenco) veröffentlicht hat. Besser kann man die Aura kaum beschreiben, mit der sich der Musiker umgibt, der sich zu seiner Liebe zu den Rhythmen und Gesängen der Sinti und Roma bekennt, aber auch nicht zögert, diese traditionellen Klänge mit einer jazzigen Note zu versehen. Familiengeist wird großgeschrieben, wenn im Konzert am 13.01. Paco de Lucía zu Ehren kommt, den Tomatito für den brillantesten Begleiter überhaupt hält, und sein eigener Sohn José del Tomate die Gitarrenbegleitung übernimmt. Ohne Frage dürfte das die Winterkälte für einen Abend bannen.

Kulturpass, bienvenue!

Trier-Luxembourg

Bus-Shuttle zur Philharmonie für dieses Konzert:

Abfahrt an der Matthiasbasilika (Matthiasstr. 85, D-54290 Trier) jeweils eine Stunde und 15 Minuten vor Konzertbeginn.Fahrtdauer ca. 45 Minuten.Ein Kostenbeitrag von 3 € pro Person für die Hin- und Rückfahrt ist beim Busfahrer zu entrichten. Rückfahrt jeweils umgehend nach Konzertende.

Um Anmeldung wird gebeten unter
+49 (0) 651-96 68 64 32
shuttle@philharmonie.lu
www.philharmonie-shuttle.lu

Abonnements

Downloads

Karten & Preise

Preis
Kat. I 45 EUR
Kat. II 35 EUR
Kat. III 25 EUR
Ermäßigter Preis
(<27)
Kat. I 27 EUR
Kat. II 21 EUR
Kat. III 15 EUR

www.philharmonie.lu,
(+352) 26 32 26 32

Liegt in der Vergangenheit