Zum Seiteninhalt springen Zur Navigation springen
Video
 
 
  • Trio Jourban photo: Luc Jennepin

    Trio Jourban

Trio Joubran

«The Long March»

18.01.2020 20:00 Uhr,

Grand Auditorium

add to calendar

Samir Joubran, Wissam Joubran, Adnan Joubran oud
Valentin Mussou violoncelle
Habib Meftah percussion

Das aus Nazareth stammende Trio Joubran trägt seit mehr als fünfzehn Jahren stolz die Farben seines Heimatlandes Palästina. Virtuos und engagiert spielen die Brüder auf der Kurzhalslaute «oud». Ein Erlebnis ist sowohl das Miteinander der drei als auch das Zusammenspiel des Trios mit anderen Künstlern, etwa Roger Waters oder ihrem dichtenden Landsmann Mahmoud Darwich. Diesem zollen sie in ihrem Projekt «The Long March» Tribut, mit dem sie am 18.01. im Grand Auditorium gastieren. Dort lassen sie die Seele Palästinas spürbar werden, geben den Menschen dieses Landes eine Stimme – ein Vorhaben, das in den letzten Jahren nichts an Dringlichkeit verloren hat. Vor dem Konzert um 18:15 bietet der Film Al Oud – Das Holz (in deutscher Sprache) Gelegenheit, das Instrument näher kennenzulernen.

Kulturpass, bienvenue!

Trier-Luxembourg

Bus-Shuttle zur Philharmonie für dieses Konzert:

Um Anmeldung wird gebeten unter
www.philharmonie-shuttle.lu

Karten

Preis
  • 40
  • 30
  • 20
< 27 Jahre
  • 24
  • 18
  • 12

Information & Billetterie,
(+352) 26 32 26 32

Liegt in der Vergangenheit

résonances

resonances
18:15, Salle de Musique de Chambre

Film: Al Oud – Das Holz (Fritz Baumann, 1990) (D, E, st D) – 85ʼ

 

Medienpartner

RTL