Zum Seiteninhalt springen Zur Navigation springen
  • Ekaterina Siurina

    Ekaterina Siurina
  • Simon Keenlyside photo: Uwe Arens

    Simon Keenlyside
  • Saimir Pirgu

    Saimir Pirgu
  • Gustavo Gimeno photo: Yves Kortum

    Gustavo Gimeno

Verdi: Rigoletto – Gustavo Gimeno

05.10.2018 20:00 Uhr,

Grand Auditorium

add to calendar

Orchestre Philharmonique du Luxembourg
Philharmonia Chor Wien
Gustavo Gimeno direction
Ekaterina Siurina Gilda
Sir Simon Keenlyside Rigoletto
Saimir Pirgu Duce
Stanislav Trofimov Sparafucile
Alisa Kolosova Maddalena
Pietro Picone Borsa
Carlo Cigni Monterone
Andrea Borghini Marullo
Kiril Chobanov Comte Ceprano
Alexandra Scholik Giovanna
Stanislav Angelov répétiteur
Bertrand Couderc mise en espace, lumière

Giuseppe Verdi: Rigoletto
(version concert)

Seit seiner umjubelten Uraufführung in Venedig im Jahre 1851 hat sich Rigoletto zu einer der beliebtesten und meistgespieltesten Opern von Giuseppe Verdi entwickelt. Nicht zuletzt, weil sie einige der bekanntesten Melodien des italienischen Komponisten überhaupt enthält. Die tragische Geschichte um den Hofnarren und seine Tochter kommt am 05.10. in konzertanter Form auf die Bühne der Philharmonie. Neben dem Orchestre Philharmonique du Luxembourg unter seinem Chefdirigenten Gustavo Gimeno und dem Philharmonia Chor Wien sind auch die Solopartien mit Weltklasse-Musikern besetzt. Die Titelpartie wird von dem britischen Bariton Simon Keenlyside gestaltet. Die russische Sopranistin Ekaterina Siurina ist in der Rolle der Gilda zu erleben.

Kulturpass, bienvenue!

Ce concert sera enregistré par radio 100.7 et diffusé ultérieurement.

Trier-Luxembourg

Bus-Shuttle zur Philharmonie für dieses Konzert:

Abfahrt an der Matthiasbasilika (Matthiasstr. 85, D-54290 Trier) jeweils eine Stunde und 15 Minuten vor Konzertbeginn.Fahrtdauer ca. 45 Minuten.Ein Kostenbeitrag von 3 € pro Person für die Hin- und Rückfahrt ist beim Busfahrer zu entrichten. Rückfahrt jeweils umgehend nach Konzertende.

Um Anmeldung wird gebeten unter
+49 (0) 651-96 68 64 32
shuttle@philharmonie.lu
www.philharmonie-shuttle.lu

Karten & Preise

Preis
Kat. I 75 EUR
Kat. II 55 EUR
Kat. III 35 EUR
Ermäßigter Preis
(<27)
Kat. I 45 EUR
Kat. II 33 EUR
Kat. III 21 EUR

www.philharmonie.lu,
(+352) 26 32 26 32

Liegt in der Vergangenheit

résonances

resonances
19:15, Salle de Musique de Chambre

Vortrag Tatjana Mehner: «Bühne für die Ausgestoßenen.
Das Theater des Giuseppe Verdi» (D)

 

Unterstützt von