Zum Seiteninhalt springen Zur Navigation springen

«When harpsichord and violin meet»

14.05.2024 19:30 Uhr,

Salle de Musique de Chambre

add to calendar

Artist in residence William Christie kommt ein weiteres Mal nach Luxemburg, diesmal am Cembalo als Begleiter des jungen Geigers Théotime Langlois de Swarte. Zu den Höhepunkten des Programms gehören lebhafte Tänze aus Rameaus Opern Les Indes galantes, Hippolyte et Aricie und Platée, anmutige Sonaten des französischen Barockkomponisten und Geigenvirtuosen Jean-Baptiste sowie gekonnte Bearbeitungen von Händel-Arien.

Trier-Luxembourg

Bus-Shuttle zur Philharmonie für dieses Konzert:

Um Anmeldung wird gebeten unter
www.philharmonie-shuttle.lu

Blogbeitrag

Karten

www.philharmonie.lu,
(+352) 26 32 26 32

Kulturpass bienvenue!

Der Vorverkauf beginnt am 07.03.2024 ab 10:00 Uhr.

Erinnerungsmail?