Zum Seiteninhalt springen Zur Navigation springen

Covid-19: Wichtige Informationen zu unseren Konzerten, weitere Infos

  • «Whoop(s)!» photo: Katharina Bourjau

    «Whoop(s)!»

«Whoop(s)!»

Inszeniertes Konzert

06.05.2022 10:00 Uhr,

Espace Découverte

add to calendar

Oorkaan Ensemble
Caecilia Thunnissen mise en scène
Morgana Machado Marques décors, costumes
Yorick Stam assistance à la mise en scène

5-10 ans/Jahre / l.1-3 / sans paroles / 50' / 6€ par élève/pro Schüler

Whoop, whoop, Party ist angesagt! Aber Du stolperst und fällst mit Deinem Gesicht in die Torte. Du wischst Dir die Schlagsahne aus den Augen und… siehst die Welt ganz anders. Du hörst Musik. Sie kommt näher. Vier Musiker spielen fröhlich, hüpfend und stolpernd. Gemeinsam feiern sie etwas Besonderes. Zu viert, das ist ein Fest!

Das neugegründete Oorkaan Ensemble besteht aus vier Musikern aus allen Ecken der Welt. Sie verbinden nicht nur verschiedene Kulturen und musikalische Traditionen, sondern auch Konzert mit Theater. Sie erzählen nichts weiter als die Geschichte, die in der Musik liegt. Das ist in diesem Fall eine ordentliche Reise. «Whoop(s)» beginnt und endet – wie alle tollen Geschichten – auf einer Party.

Produktion Oorkaan

Anmeldung

Formulaire d'inscription à compléter et à envoyer en ligne / Anmeldungen sind ausschließlich online über folgendes Formular möglich
Les enseignants et les accompagnateurs bénéficient de la gratuité pour les concerts scolaires / Für Lehrer und Begleitpersonen ist der Eintritt zu den Schulkonzerten frei

 
Sans Paroles