2023-24

«Lic rnia»

Salle de Musique de Chambre
Fr
Ausverkauft
Eine Illustration eines Einhorns mit einem Regenbogen
©: Sebastian Curi

Was Sie sehen und hören werden

Die Musiker*innen

  • Felix Schellekens comédie
  • Woodcraft ensemble
  • Noah Hassler-Forest Violine
  • Wouter Torringa Violine
  • Reinout de Vey Mestdagh Violoncello
  • Joshua Herwig Violoncello
  • Ischa Kooistra Violoncello
  • Fabienne Vegt Text
  • Sara Europaeus Regieassistenz
  • Anneke Speelman décors
  • Yannick Verweij décors, lumières, vidéo
  • Joske Commandeur vidéo
  • Sanne Oostervink costumes
  • Ralph Zabel Illustrationen
  • Gijs Kramers arrangements

Ein packendes Abenteuer auf der Suche nach dem Glück

Eine Reise durch alle Farben des Regenbogens mit Musik von Richard Wagner, Nina Simone, Jeff Buckley und von der Gruppe Woodcraft. Können wir noch an die Magie von Märchen glauben, auch wenn wir erahnen können, dass die fantastischen Figuren in diesen Geschichten vielleicht gar nicht (mehr) existieren? So stellt sich für uns alle die Frage, wie wir es mit dem Glauben an die Magie halten.



Produktion Philharmonie

Tickets

6 € par élève / personne accompagnante gratuite 6 € pro Schüler*in / gratis für Begleitperson

Details

  • Datum Freitag 03.05.24
  • Uhrzeit 10:00
  • Dauer 60
  • Sprache Ohne Worte
  • Ort Salle de Musique de Chambre
  • Empfohlenes Alter 9–12 Jahre