Programm

«Kit
Armstr ng
plays Mozart 2»

Grand Auditorium
Di
Karten buchen
Kit Armstrong im Anzug spielt Klavier
©: Marco Borggreve

Was Sie sehen und hören werden

Die Musik

  • Wolfgang A. Mozart Sinfonia concertante KV 364 Klavierkonzert N° 23 KV 488 Maurerische Trauermusik KV 477 Klavierkonzert N° 24 KV 491

Die Musiker*innen

  • Jasmine Choi Flöte
  • Céline Moinet Oboe
  • Adrian Verdugo Críado Oboe
  • Sebastian Manz Klarinette
  • Boglárka Pecze Klarinette
  • Guilhaume Santana Fagott
  • Béatrix Kiss Fagott
  • Milena Viotti Horn
  • Alessandro Viotti Horn
  • Adam Rixer Trompete
  • Niels Vind Trompete
  • Noah Bendix-Balgley violon solo
  • Amihai Grosz alto solo
  • Schumann Quartett
  • Erik Schumann Violine
  • Ken Schumann Violine
  • Veit Hertenstein Viola
  • Mark Schumann Violoncello
  • Quatuor Hermès
  • Omer Bouchez Violine
  • Elise Liu Violine
  • Lou Yung-Hsin Chang Viola
  • Yan Levionnois Violoncello
  • Minetti Quartett
  • Maria Ehmer Violine
  • Anna Knopp Violine
  • Milan Milojicic Viola
  • Leonhard Roczek Violoncello
  • Andrej Bielow Violine
  • Matthew MacDonald Kontrabass
  • Kit Armstrong Klavier
  • Simon Stierle Pauken

Album

Erweitern Sie Ihre Konzerterfahrung

Artist talk

Gespräch auf Französisch

Mehr über die «résonances» Reihe erfahren

Sie wollen Wolfgang Amadeus Mozart näher kennenlernen?

Zwei seiner gefeiertsten Klavierkonzerte stehen im Zentrum dieses zweiten von Kit Armstrong entwickelten Programms, der sich intensiv mit dem Komponisten auseinandersetzte. Das Konzert N° 23 A-Dur zeichnet sich durch Eleganz und Musikalitält aus, während das Konzert N° 24 c-moll  durch seinen düsteren und dramatischen Charakter einen Kontast darstellt. Auf dem Programm steht ebenfalls die brillante Sinfonia concertante für Violine und Viola – eine von Mozarts Salzburger Kompositionen – und die würdige Maurerische Trauermusik.