Programm

Buda est
Festival Orchestra & Iván Fischer

Ein Abend mit Brahms
Grand Auditorium
So

  • Iván Fischer dirigiert das Budapest Festival Orchestra
    ©: Sébastien Grébille
  • Nikolaj Szeps-Znaider in einem blauen Anzug, der Geige spielt
    ©: Lars Gundersen

Was Sie sehen und hören werden

Die Musik

  • Johannes Brahms Ungarischer Tanz WoO 1/17(arr. Frigyes Hidas) Violinkonzert Ungarischer Tanz WoO 1/3 Symphonie N° 3

Die Musiker*innen

  • Budapest Festival Orchestra
  • Iván Fischer Leitung
  • Nikolaj Szeps-Znaider Violine

Erweitern Sie Ihre Konzerterfahrung

Vortrag Christiane Wiesenfeldt

Mehr über die «résonances» Reihe erfahren

Sie sind Zeugnisse des Fasziniertseins von der Volksmusik,

die Ungarischen Tänze von Johannes Brahms. Das Budapest Festival Orchestra und Iván Fischer gestalten einen Abend, der ganz dem Urgestein der deutschen Romantik gewidmet ist. Auf dem Programm stehen neben den Ungarischen Tänzen Brahms’ Violinkonzert, das Nikolaj Szeps-Znaider mit energischem Bogenstrich und voller Virtuosität spielt, sowie die Dritte Symphonie.



Concert en hommage à Leurs Altesses Royales Le Grand-Duc Jean et La Grande-Duchesse Joséphine-Charlotte

Tickets

  • Premium 88 €
  • Kat. I 76 €
  • Kat. II 56 €
  • Kat. III 36 €
Kulturpass willkommen
Der Vorverkauf beginnt am
22.08.2024
10:00
Wenn Sie daran erinnert werden möchten, wenn der Ticketkauf für diese Veranstaltung anfängt, fügen Sie sie zu Ihren Favoriten hinzu

Erleben Sie das Konzert im Rahmen von dem Abonnement: Les Classiques

Lassen Sie sich auf dem Weg entlang der Meisterwerke des klassischen Repertoires leiten.

Wählbar für das «Pick & Mix»-Abonnement

Buchen Sie das «Pick & Mix»-Abonnement und wählen Sie 4+ Veranstaltungen aus einer vorgegebenen, genreübergreifenden Auswahl von Konzerten.